buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Dezentrales Drucken: Für die USA in den USA produzieren!

Mit seiner soeben vereinbarten Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Digitaldruckdienstleister IBT Global geht der Göttinger Buchhersteller Hubert & Co neue Wege beim dezentralen Drucken: Buchtitel, die bisher in die USA exportiert wurden, können nun in der für den US-amerikanischen Markt bestimmten Teilauflage direkt dort gefertigt und ausgeliefert werden. Die Auftragsabwicklung wird dabei von Göttingen aus koordiniert. Der Verzicht auf lange Transportwege bringt Zeit- und Kostenvorteile und hat nicht zuletzt auch einen umweltpolitischen Aspekt. Weitere Infos im Netz unter: http://www.hubertundco.de/go/amerika

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dezentrales Drucken: Für die USA in den USA produzieren!"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare