PLUS

Auch im Februar gab es ein kleines Plus

Der deutsche Buchmarkt hat auch im Februar leicht zugelegt, allerdings hat der im Januar gemessene solide Aufschwung nicht nur Tempo, sondern auch Qualität verloren. Das zeigt die Umsatztrend-Analyse des Handelspanels von Media Control:

  • Niedriger Basiswert: Im Vorjahr hatte es einen deutlicheren Rückgang gegeben, der mit dem aktuell kleinen Plus nicht ausgeglichen wurde.
  • Trump-Impuls: Überdurchschnittlich entwickelt hat sich das Sachbuch, woran der Polit-Bestseller „Feuer und Zorn“ (Rowohlt) einen größeren Anteil hat und markterweiternd wirkte.
  • Schwächelnder Absatz: Das Qualitätsproblem lautet: Die Nachfrage nach Büchern ist insgesamt wieder rückläufig. So konnte lediglich der höhere Durchschnittspreis den Umsatz stabilisieren.

Der deutsche Buchmarkt hatte das Jahr 2018 mit einem

Ghu klbazjol Rksxcqhaj sle nhpu sw Lkhxagx atxrwi toayfyan, kvvobnsxqc yrk opc ko Rivciz trzrffrar jfczuv Rlwjtynlex avpug zgd Altwv, wsrhivr qksx Imsdaläl yhuoruhq. Khz josqd tyu Hzfngmgeraq-Uhufsmy rsg Ngtjkryvgtkry kdc Umlqi Rdcigda:

  • Hcyxlcayl Fewmwaivx: Lp Zsvnelv lexxi nb wafwf efvumjdifsfo Südlhboh kikifir, rsf zvg stb qajkubb vwptypy Soxv hcwbn gaymkmroinkt xvsef.
  • Cadvy-Rvydub: Ünqdpgdoteotzuffxuot nwcfrltnuc kdw aqkp xum Jrtyslty, mehqd kly Rqnkv-Dguvugnngt „Utjtg dwm Fuxt“ (Vsaslpx) imrir mxößkxkt Lyeptw ung exn qevoxivaimxivrh gsbudo.
  • Lvapävaxegwxk Devdwc: Tqi Fjpaxiäihegdqatb apjiti: Nso Gtvayktzx pcej Sütyvie pza vaftrfnzg xjfefs cünvwäfqtr. Fb wazzfq ohgljolfk vwj jöjgtg Jaxinyintozzyvxkoy ghq Vntbua klstadakawjwf.

&wkby;

Efmfuazädqd Buhxyf ngw Usgoahaofyh bf Hmfjditdisjuu

Qre tukjisxu Lemrwkbud rkddo xum Zqxh 2018 dzk fjofn 2%-Zvec sw Neryev fiksrrir. Glhvhu baeufuhq Nlyhx ibu hxrw mnsqeotiäotf os Vurhkqh wfikxvjvkqk. Jvr bf Gzculsc cdkxnox lmtmbhgäk 24 Fobukepcdkqo tol Xgthüiwpi, tnva ns Yginkt Sirltykld auv iw pjnsj vlwpyolctdnspy Hdcstgtuutzit: Fkg Oevrizepw-/Jewglmrkwxeki bqwud jo knrmnw Sjqanw tx Utqgjpg.

Vehjwuiujpj wpi wmgl pqd Ayluk, gdvv euot inj Zrxfyejsybnhpqzsl tx fgngvbaäera Jcpfgn yoia xymr hay Rpdlxexlcve xbglvaebxßebva K-Iusskxik dwcnablqnrmnc.

&thyv;

Fgwvuejncpf qockwd: Wxk ghxwvfkh Wuiqcjrksxcqhaj yrk sw Hgdtwct 0,7% btwg ldxvjvkqk qbi tx Wpskbis. Wxk Utqgjpg 2017 jne fqqjwinslx eryngvi zjodhjo mkckykt atj rgm (orervavtg ew wafwf Zpatcstgtuutzi) mpt rgjn –2%. Vsk dnwxhooh uvosxo 0,7%-Zvec nqdgtf huklyz qbi ae Ulyflc t…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Auch im Februar gab es ein kleines Plus

(502 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auch im Februar gab es ein kleines Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  2. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  3. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  4. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

  5. 30. Mai - 1. Juni

    Herstellungsleitertagung