buchreport

Deutsch als Fremdsprache – das Video für Buchhändler

Bei der Integration von Flüchtlingen in die Gesellschaft sind gute Sprachkurse und passgenaue Lernmaterialien entscheidend. Worauf kommt es bei den Materialien an? Was haben die Verlage Hueber und Klett im Programm? Das kostenlose Video zum jüngsten buchreport-Webinar verschafft Buchhändlern eine Orientierung. In Kooperation mit den Verlagen Hueber und Klett.

Inhalt:

  1. Deutschunterricht für Flüchtlinge – Zielgruppe, Lehrkräfte und Materialien.
    PD Dr. Marion Grein ist Leiterin des Masterstudiengangs Deutsch als Fremdsprache an der Universität Mainz.
  2. Hueber und Klett: Präsentation wichtiger Bücher und Materialien zum Thema
    Marion Kerner, Redaktionsleiterin bei Hueber für die Bereiche Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache.
    Klaus-Dieter Hey, Fachberater für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache bei Ernst Klett Sprachen und Klett-Langenscheidt

Dauer: ca. 80 Minuten

Kommentare

2 Kommentare zu "Deutsch als Fremdsprache – das Video für Buchhändler"

  1. Darf man das Webinar (lizenzfrei) teilen, auch mit denen die Deutsch als Fremdsprachunterricht für Migranten, planen, organisieren und durchführen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Daniela Koch empfiehlt »Die Erfindung des Ungehorsams«  …mehr
  • Peter Peterknecht: Profilieren in der Pandemie  …mehr
  • Minijobber haben keinen Lohnanspruch bei Corona-Lockdown  …mehr
  • Schweizer Filialist Orell Füssli expandiert  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten