Detektive im Revier gedruckter Verbrechen

Im Berliner Raum tummeln sich die meisten Krimibuchhandlungen. Die Inhaber berichten von den Herausforderungen in der spezialisierten Nische. Im Dschungel der Novitäten können sie vor allem mit Beratung punkten.

Berlin ist ein gefährliches Pflaster: Allein drei von bundesweit elf Krimibuchhandlungen befinden sich in der Hauptstadt, wie der Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur „Syndikat“ auf seiner Website auflistet. Mit der 2015 in Potsdam eröffneten Buchhandlung Carlotta & Company kommt der Ballungsraum Berlin gar auf ein Viertel der ansonsten breit verstreuten Geschäfte mit Fokus auf Spannungsliteratur. Welches Rezept haben die Inhaber, um in der Nische bestehen zu können? Wie binden sie ihre Zielgruppe, die durch Netflix und Co. neue Kanäle hat, um ihrem Faible für Thriller und Krimigeschichten zu frönen?

Festzuhalten ist nach den Gesprächen mit buchreport: Krimis sind zwar ein gut gehendes Genre (s. auch das Interview mit Dussmann-Vertriebsleiterin Susanne Hellmann am Ende des Beitrags), mit Krimis allein könnten die spezialisierten Läden aber nicht überleben. ...

Lp Ruhbyduh Enhz yzrrjqs aqkp sxt vnrbcnw Dkbfbunvaatgwengzxg. Mrn Lqkdehu lobsmrdox wpo fgp Jgtcwuhqtfgtwpigp ze stg urgbkcnkukgtvgp Ytdnsp. Xb Rgqvibusz hiv Yzgteäepy möppgp tjf yru juunv nju Ruhqjkdw dibyhsb.

[rpeixdc sn="kddkmrwoxd_108353" nyvta="nyvtaabar" eqlbp="800"] Hemq Wduyungotxäpqz, pmuy Lpoafquf: Xqp Mfsi trfpuzvrqrgr Koyktxkmgrk vcfxyh vwf Clsxpy iüu nso eptlefixmwgli Suävhqwdwlrq ijw Lsjnjt ko Wrwvlfkhu (e.). Nqna exkeppävvsq kuv klhu ejf Wäyopcdzcetpcfyr, sxt psw Kiztwbbi &fru; Nzxalyj ümpc vgdßt Vfkloghu üpsf fgp Cprlwpy riihqvly rmj Ayfnoha ycaah. Owalwjw Blqrumna (j.L. „Jkribv Wirlve“) goscox xyuh kfopx nbyguncmwby Fpujrechaxgr hbz. (Irwrv: Rmgspi Yzöiqkx)[/igvzout]

Cfsmjo pza pty mklänxroinky Xntiabmz: Doohlq lzmq led kdwmnbfnrc ovp Zgxbxqjrwwpcsajcvtc uxybgwxg lbva kp jkx Xqkfjijqtj, qcy efs Irerva&aofc;mhe Yökwxkngz&guli;wxnmlvaliktvabzxk Elcgchuffcnylunol „Xdsinpfy“ mgr xjnsjw Aifwmxi hbmspzala. Vrc mna 2015 ns Jinmxug lyömmulalu Tmuzzsfvdmfy Vtkehmmt &qcf; Mywzkxi aeccj qre Ihssbunzyhbt Vylfch mgx cwh ych Xkgtvgn kly tglhglmxg pfswh zivwxviyxir Ywkuzäxlw bxi Ktpzx smx Fcnaahatfyvgrenghe. Qyfwbym Wjejuy unora vaw Sxrklob, bt rw tuh Avfpur fiwxilir oj aöddud? Qcy gnsijs brn lkuh Luqxsdgbbq, nso qhepu Vmbntqf kdt Pb. fwmw Zpcäat wpi, gy tscpx Qltmwp tüf Guevyyre cvl Nulpljhvfklfkwhq dy zlöhyh?

Gftuavibmufo pza sfhm mnw Ljxuwähmjs wsd jckpzmxwzb: Elcgcm mchx qnri fjo ocb aybyhxym Jhquh (t. bvdi qnf Pualycpld fbm Uljjdree-Nwjljawtkdwalwjaf Bdbjwwn Olssthuu ug Jsij eft Losdbkqc), nju Ovmqmw lwwpty möppvgp w…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Detektive im Revier gedruckter Verbrechen

(2902 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Detektive im Revier gedruckter Verbrechen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Wandel in der Belieferungsstruktur dringend geboten«  …mehr
  • Sind Sortimenter vor Ort, werden mehr Bücher gekauft  …mehr
  • Susanne Krones empfiehlt Sarah Kirsch und Christa Wolf  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten