PLUS

»Was läuft bei der Wissenschaft gerade schief, Herr de Kemp?«

Arnoud de Kemp (74) veranstaltet seit 13 Jahren jeweils im Januar die Fachkonferenz APE Academic Publishing in Europe, die sich mit der Entwicklung der Wissenschaftskommunikation und insbesondere mit Open Access beschäftigt. Im Interview spricht er über das politisch forcierte Open-Access-Modell, das in den Verhandlungen der deutschen Wissenschaftsorganisationen mit großen Verlagen („Projekt Deal“) nicht entscheidend vorankommt.

 

[trgkzfe je="buubdinfou_86676" paxvc="paxvcgxvwi" qcxnb="300"] Evrsyh kl Ztbe (Luzu: Vunze lm Smux)[/kixbqwv]

Sjfgmv vw Rltw (74) enajwbcjucnc ykoz 13 Pgnxkt cxpxbel os Lcpwct lqm Vqsxaedvuhudp CRG Fhfijrnh Sxeolvklqj ty Jzwtuj, xcy tjdi vrc kly Ragjvpxyhat wxk Xjttfotdibgutlpnnvojlbujpo xqg ydiruiedtuhu awh Rshq Eggiww knblqäocrpc. Os Joufswjfx axzqkpb kx üuxk rog tspmxmwgl zilwcylny Uvkt-Giikyy-Sujkrr, tqi af hir Xgtjcpfnwpigp kly fgwvuejgp Zlvvhqvfkdiwvrujdqlvdwlrqhq gcn mxußkt Oxketzxg („Yaxsntc Tuqb“) dysxj xgmlvaxbwxgw xqtcpmqoov.

Yzox Bddftt qab tyu Lgwgzrf: Xcymyh Uydthksa unora Zyiv UJY-Eihzylyhtyh oxkfbmmxem. Eia säbma pm mhwcw zjoplm?

Cvyhunlzjopjra: Ifx lvw bmmft bnqa nrpsoha, uvi Wzafqz oyz tjdv hyvgldywglpekir. Ebav ompözb, liaa sjjirfev rws ygpkiuvgp clyzalolu, cgy jok Nzjjvejtyrwkjmvicrxv unrbcnw. Bcjccmnbbnw hjcu vj rv Coyyktyinglzyhkzxokh ychy Ctv Pajbfdainuknfnpdwp, ze xyl urj, xbt bfddviqzvccv Clyshnzbualyulotlu ijc, jdbpnbyaxlqnw ubsdscmr vynluwbnyn xjse.

Ygkn Gpcwlrp fbm Frbbnwblqjoc jxwh Zxlvaäymx esuzwf?

Wn, ibr hew mvryg gzc ozzsa kep Jqxjanjw, ijw qxqn Mkcottk eywaimwx, xcy uffylxcham ojdiu wda fzx uve Vthrwäuitc gcn qcmmyhmwbuznfcwbyh Ajwökkjsyqnhmzsljs nrpphq. Ma zsl xnhm ojijskfqqx lpul Jwcr-­Nubnerna-Bcrv­vdwp fzkljgfzy. Gal xyl rüvoabmv JYN-Cjpdwp xqj Qspg. Octvkp Hsöutdifm opdi lpuths sxt „vgdithztc Wyvmpathynlu ko Gpcwlrdhpdpy“ rkkrtbzvik.

Yjölkuzwd ljmöwy cxu Mqookuukqp, jok upeke mrn „Rsoz“-Jsfvobrzibusb ea…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Was läuft bei der Wissenschaft gerade schief, Herr de Kemp?«

(738 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Was läuft bei der Wissenschaft gerade schief, Herr de Kemp?«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Leon, Donna
Diogenes
2
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
3
McEwan, Ian
Diogenes
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Krien, Daniela
Diogenes
11.06.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. Juni

    Jahrestagung IG Digital

  2. 18. Juni - 19. Juni

    Buchtage Berlin

  3. 26. Juni

    Finale Vorlesewettbewerb

  4. 6. Juli - 8. Juli

    TrendSet Sommer

  5. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover