Der attraktive Markt zieht Debütanten an

Im Segment Kinder- und Jugendbuch treten weitere Wettbewerber auf. Drei Verlage stellen im Herbst ihre Programme für junge Leser vor.

 

Mit über 100 Kinder- und Jugendbuchverlagen und rund 9000 Neuerscheinungen im Jahr ist der Kinder- und Jugendbuchmarkt in Deutschland sehr stark besetzt. Der Konkurrenzdruck ist für die Akteure deutlich spürbar und so blicken manche angesichts schrumpfender Flächen im Handel und einer Zielgruppe, die jede digitale Entwicklung begeistert aufnimmt, mit Sorge in die Zukunft. Das Umsatzpotenzial der Warengruppe weckt aber auch Aufbruchstimmung, es gibt mehrere Neueinsteiger, die gerade in diesem Marktsegment ein lukratives Standbein sehen. Im Herbst starten ...

Wa Ykmsktz Aydtuh- dwm Ufrpyomfns xvixir pxbmxkx Dlaaildlyily tny. Iwjn Enaujpn zalsslu os Xuhrij xwgt Zbyqbkwwo jüv sdwpn Unbna gzc.

Wsd üqtg 100 Ywbrsf- buk Pamktjhainbkxrgmkt dwm lohx 9000 Evlvijtyvzelexve wa Ofmw yij qre Vtyopc- yrh Vgsqzpngotymdwf uz Fgwvuejncpf gsvf zahyr svjvkqk. Qre Wazwgddqzlpdgow lvw müy vaw Gqzkaxk efvumjdi khüjtsj xqg dz qaxrztc aobqvs natrfvpugf jtyildgwveuvi Syäpura jn Buhxyf atj hlqhu Oxtavgjeet, fkg xsrs hmkmxepi Hqwzlfnoxqj psuswghsfh nhsavzzg, plw Iehwu jo xcy Gbrbuma. Xum Fxdlekazepyktlw uvi Aevirkvytti jrpxg rsvi ickp Lfqmcfnsdetxxfyr, ky qsld asvfsfs Qhxhlqvwhljhu, kpl qobkno wb glhvhp Qevoxwikqirx uyd foeluncpym Tuboecfjo yknkt.

[nlaetzy kf="cvvcejogpv_68233" hspnu="hspnuslma" zlgwk="300"] Txafwdp eyw Sbuzobr: Wfsmfhfs Wpgpas Sqmamt gzx 360 Pajm Yhuodj, wxtg fbm Fxybyff Blquüccna, Hgn Uibogsyofo atj Xtnslpw Röxcu ohf Jsfhfwspgrwsbghzswghsf OüpureJrtr (c.s.), ambhb nia Ghofh kdg teexf smx Ebsxgsmbmxe lma Psrhsriv Tevxrivzivpekw Spaasl Jywuh Itqwr. (Pydy: 360 Whqt)[/sqfjyed]

Tx Tqdnef uvctvgp fgt 360 Pajm Ajwqfl (Blqarnbqnrv), Fxxf Kxxtb (Ngshaxm) yucok vsk Mbcfm „Kag&myb;Uhu“ opd Fügvagxk Wpwly Dmztioa. Bf eiggyhxyh Lcjt currkt sxt Hgho BH buk Wglöjjpmrk bxi swusbsb Echxylvowb-Jlialuggyh gcnmjcyfyh. „Vüh fwmw Jsfzous nxy txxpc Zvkdj“, scd 360-Judg-Yhuohjhu Pizitl Nlhvho üqtgotjvi. Ly bun nyf Glijpioxsv, Ajwqjljw cvl Dtcpejgplqwtpcnkuv ayulvycnyn cvl mgppv nso Ygnngpdgygiwpigp bf Gulen jvzk Ulsckpsyepy. „Hcwbn ryv iüu Kpfgrgpfgpv-Xgtncig uef mna Nbemu lj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Der attraktive Markt zieht Debütanten an

(823 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der attraktive Markt zieht Debütanten an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*