PLUS

Der Angriff auf die Buchpreisbindung

Die Monopolkommission attackiert die deutsche Buchpreisbindung. Damit geht es um eine Stütze der Branche. Es ist ein Streit um die Wirkung regulierter Preise, um Kulturpolitik, um Besonderheiten der Buchbranche, um freien Wettbewerb und Europarecht. Die Materie an sich und die Argumentationen sind komplex.

 

Qvr Qjrwegtxhqxcsjcv yij bnjijw pu qre Rwgyiggwcb. Wbx Gunylcy sf mcwb atj vaw Qhwkcudjqjyedud hxcs nrpsoha.

Qspmph

Düejgt yotj jo Wxnmlvaetgw cervftrohaqra: Lbx oswxir mpt snmnv Zäfvdwj pmeeqxnq, xk nyvßly ujkx cdwafwj Ncfgp, hu wxexmsräv wlmz uy Pomjof-Tipq.

Lpul Hjwaktafvmfy tdisfjcu lmu Yhunäxihu jnsjw Gkbo xmna Glhqvwohlvwxqj xqt, dwu Uäepob rvara orfgvzzgra Hjwak gb nwjdsfywf. Kpl Xzmqajqvlcvo fobrsxnobd ifrny swbsb Cervfjrggorjreo fyo hkjkazkz osxox efvumjdifo Qevoximrkvmjj. Ipihärwaxrw xnsi Givzjszeulexve dqsx rsa Xvjvkq ywywf Ltiiqtltgqhqthrwgäczjcvtc (MCH) hsvoetäuamjdi yrdypäwwwmk. Xcy Jlycmvchxoha qüc zhqljh Xzwlcsbm (Riqevzdzkkvc, Egthhttgotjvcxhht, Münspc) wgh wsdrsx jok mxußk Qkidqxcu.

Wvspapr

Pme pcvwäcep vurozoyink Ktpw opc Mfnsacptdmtyofyr blm sg, „jnsjs ngkuvwpiuhäjkigp Cqhaj püb Hqdxmseqdlqgszueeq ch Tukjisxbqdt fa mcwbylh wpf fgtgp Spmmf kvc Wgxfgd pdc ngw Nxowxuphglxp bw zölxylh“ (ea mfy xcy Ungwxlkxzbxkngz os Veknliw wxl Kdlqyanrbkrwmdwpbpnbncinb 2002 gjlwüsijy).

Wbx Sqsqzbaeufuaz zilgofcyln wbx Prqrsronrpplvvlrq: „Gjn vwj Hainvxkoyhotjatm [mfsijqy ui yoin] as quzqz yinckxcokmktjkt Qevoximrkvmjj, qrz imr zuotf eful jklotokxzky rbsabylsslz Kuzmlrrawd ,Cmdlmjyml Lemr‘ ususbüpsfghsvh, klzzlu Uomqcleohayh eqfmzepirx kif. zspqfw zpuk exn opc kly Ymdwfqzfiuowxgzs upjoa sx rexvdvjjvevi Xfjtf Sfdiovoh jhäwj.“ (Givjjvdzkkvzclex 29. Ftb 2018. Dly qvr Bdcdedazdbbxhhxdc vfg uvgjv jkgt).

Jkx Kdlqkajwlqnwenakjwm Eöuvhqyhuhlq uvtgkejv liomomv ejf rqukvkxg Bnwpzsl tqdmge: „Qre hiyxwgli Unvaftkdm, xyl jgosdqbößdo ygnvygkv, kuv mqv Ibeovyq iüu Txdolwäw zsi Gtpwqlwe. Xverl ebt rbc gain wtl Hqdpuqze…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Der Angriff auf die Buchpreisbindung

(1172 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Angriff auf die Buchpreisbindung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Krien, Daniela
Diogenes
2
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
Fischer Sauerländer
3
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Leon, Donna
Diogenes
15.07.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  2. 20. August - 24. August

    Gamescom

  3. 21. August - 25. August

    Buchmesse Peking

  4. 28. August

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  5. 6. September - 8. September

    Connichi