buchreport

US-Bildungsverlag McGraw-Hill soll verkauft werden

Eine Private-Equity-Firma will den US-amerikanischen Verlag McGraw-Hill für 4,5 Mrd Dollar kaufen, wie der Verlag in einer Mitteilung meldet.

8 Jahre nach dem Kauf von McGraw-Hill Education (MHE) für 2,4 Mrd US-Dollar hat Apollo Global Management eine Vereinbarung getroffen, das Unternehmen für 4,5 Mrd US-Dollar an eine andere Private-Equity-Firma, Platinum Equity, zu verkaufen, so heißt es in der Mitteilung des Unternehmens. Die geplante Fusion von McGraw-Hill und Cengage war vor einem Jahr geplatzt.

Zuletzt hatte der Verlag nach Angaben von „Publishers Weekly“ geschwächelt: Als Apollo den Verlag erwarb, hatte MHE einen Umsatz von etwa 2 Mrd US-Dollar; im Geschäftsjahr, das am 31. März 2020 endete, lag der Umsatz des Unternehmens bei 1,58 Mrd US-Dollar und es hatte einen operativen Verlust von 135,3 Mio US-Dollar eingefagren, bei einem EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 372,9 Mio Dollar. Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 wurden noch nicht veröffentlicht, aber für die 9 Monate, die am 31. Dezember 2020 endeten, sei der Umsatz um 5,4% auf 1,22 Mrd Dollar gesunken. Dennoch habe das Unternehmen einen Nettogewinn von 118 Mio Dollar erzielt, nach einem Verlust von 28,3 Mio Dollar. Das EBITDA stieg in den 9 Monaten um 6,4% auf 439,9 Mio Dollar.

Bei der Ankündigung des Deals hätten die Parteien den Anstieg der digitalen Verkäufe in den letzten 8 Jahren betont, die von etwa 25% des Gesamtumsatzes auf jetzt ca. 60% gestiegen seien. Um dies zu erreichen, habe MHE 6 Akquisitionen mit digitalem Schwerpunkt getätigt.

Nach dem Abschluss der Übernahme, die für diesen Sommer erwartet wird, wird CEO Simon Allen weiterhin die Leitung übernehmen. Der Verkauf soll im Sommer offizell abgeschlossen werden – vorbehaltlich einer Zustimmung durch die Regulierungsbehörden.

McGraw-Hill ist Teil der „Global 50“, den weltgrößten Buchkonzernen.

Stabil und dynamisch – vor der Coronakrise

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "US-Bildungsverlag McGraw-Hill soll verkauft werden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Beckett, Simon
Wunderlich
2
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Riley, Lucinda
Goldmann
4
Hermann, Judith
S.Fischer
5
Arenz, Ewald
DuMont
19.07.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten