buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Delius Klasing führt Position des Publishers im Zeitschriftenbereich ein

Der Delius Klasing Verlag führt zum 1. Februar 2021 die neue Position des Publishers im Zeitschriftenbereich ein. Zu den Aufgaben der Publisher*innen zählen die strategische Weiterentwicklung der Magazin-Marken und der Aufbau eines markenbezogenen Neugeschäftes. Zudem obliegt ihnen die wirtschaftliche Verantwortung der jeweiligen Marken.
Nicole Schwenck übernimmt als Publisherin den Radsport-Bereich und steuert zudem weiterhin sämtliche Zeitschriften-Vertriebsaktivitäten. Dimitrios Kigmas wird zusätzlich zu seinen Aufgaben als Produktionsleiter die Publisher-Position Wassersport ausfüllen.
Publisher für das Themenfeld Automotive wird Edwin Baaske, der weiterhin den Bereich Corporate Publishing verantwortet sowie die Programmleitung Autobuch und die Art Direction des Gesamtverlages. Christian Ludewig wird neben seiner Funktion als Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verlages den Titel MODELL FAHRZEUG als Publisher verantworten.
Die Publisher*innen berichten direkt an den Geschäftsführer Nils Oberschelp. „Ich bin davon überzeugt, dass die Publisher*innen unsere Marken strategisch weiterentwickeln und wirtschaftlich erfolgreich führen werden und wünsche Nicole Schwenck, Edwin Baaske, Dimitrios Kigmas und Christian Ludewig viel Erfolg in ihren neuen Positionen“, so Geschäftsführer Nils Oberschelp.
Delius Klasing zählt zu den führenden Special Interest Verlagen Europas. Das gedruckte und digitale Zeitschriften-Portfolio von Delius Klasing (u.a. BIKE, YACHT und TOUR) umfasst insgesamt 18 regelmäßig erscheinende Magazine sowie die entsprechenden Digital-Ausgaben und diverse Sonder- und Jahrespublikationen. Rund 1.300 lieferbare gedruckte Titel und 630 E-Books zählen zum Programm des Buchverlages. Zudem veranstaltet das Unternehmen rund 30 eigene Events. An den Standorten Bielefeld, Hamburg und München arbeiten aktuell
214 Mitarbeiter*innen für das Familienunternehmen, das von Konrad Delius und Nils Oberschelp geführt wird.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Delius Klasing führt Position des Publishers im Zeitschriftenbereich ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller