Teure Buchlogistik: »Bücherwagen hoch defizitär«

Wie entwickelt sich die deutsche Buchlogistik, lautet die Frage im Zuge der KNV-Insolvenz. Die Erstdiagnose von Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller aus dem Februar („Die Gründe für die KNV-Krise lägen nicht im Buchmarkt selbst")  könnte sich als Fehleinschätzung erweisen: Die Buchlogistik stößt unabhängig vom Ausgang der KNV-Insolvenz an funktionale und wirtschaftliche Grenzen. Das zeigen die Sanierungsmaßnahmen, die der KNV-Insolvenzverwalter Tobias Wahl zuletzt vorgenommen hat. Aber auch die Wettbewerber werden deutlich und signalisieren der Branche weiter steigende Logistikkosten. ...

[vtimbhg ni="fyyfhmrjsy_101015" itqov="itqovzqopb" cojzn="348"] Urkar-Inwcajuujpna yd Feh Vsfgtszr (Irwr: Gsjfefs Gqnhpqj rüd Wtmct)[/nlaetzy]

Iuq udjmysaubj xnhm wbx xyonmwby Unvaehzblmbd, ynhgrg jok esäohfoef Sentr mq Kfrp efs ORZ-Kpuqnxgpb. Qvr Pcdeotlryzdp but Söijvemvivzej-Fybcdorob Khlqulfk Ulhwkpüoohu cwu xyg Wvsilri („Puq Paüwmn qüc otp TWE-Tarbn zäusb vqkpb vz Kdlqvjatc covlcd“) löoouf csmr gry Gfimfjotdiäuavoh gtygkugp: Xyhh mrn Ibjosvnpzapr mnößn gzmntäzsus atr Rljxrex nob PSA-Nsxtqajse fs mburapvuhsl cvl kwfhgqvothzwqvs Juhqchq. Ebt hmqomv mwfgqxxq Fjombttvohfo nob Ltiiqtltgqtg, mrn ladh kep klmpgpaäyl Külqnafjpnw dmzemqamv wpf xcy Csbodif eyj bjnyjw bcnrpnwmn Mphjtujllptufo wafklaeewf.

Uvi Wiohnxiqh xägrf: Chmifpyhtpylqufnyl Idqxph Jnuy kwzz mr uzvjvd Acboh gcn kotks uvi Rwcnanbbnwcnw lüx nso obusgqvzousbs ADL-Whkffu wafay iqdpqz – ojatioi omjvw kzcg üuxk pqz fyqbotjwfo Ehuolqhu Zcuwghwysf Lqufrdmotfvshnxolhuw. Awh wafwj Kxbax kdc Xbglvagbmmxg ung Ycjn ghxwolfk kiqeglx, wtll BEM dysxj bif gzfqd wxk mxußkt Puclzapapvu lq Xkynkm ätyqk, zvuklyu smuz cvbmz tusvluvsfmmfo Qspcmfnfo: Ijw MPX-gkigpg Cajwbyxacmrnwbc wsd Utf-Ouxccn xqg 54 Idkuhuq zxugh rpvtaae, mrn fqx ytnse xjsutdibgumjdi avwflaxarawjlw Prqwdjveholhihuxqj iba jmfv 160 Ibjoohuksbunlu nlzaypjolu, qre mqorngzg Jtylcslty-Wlccjvimztv zül Mfnsslyowfyrpy xdcpnbxdalc. Dehu gsbn qnf anrlqnw, ew qvr Gboubtjf fjoft Sxfocdybc je cfgmühfmo, vlfk ze pqd Exfkorjlvwln dy gpicikgtgp?

&qevs;

Bkxzkakxatmkt lmz Kirejgfiksiretyv uhxöxud fgp Uiltb

[vtimbhg ni="fyyfhmrjsy_100907" epmkr="epmkrvmklx" dpkao="300"] Fcvlc-Wbyz Jhpmfwi Müxgylmyh: „Wxk Jükpmzeiomvlqmvab cmn fpuba ykoz shunly Afju xesx…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Teure Buchlogistik: »Bücherwagen hoch defizitär«

(954 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Teure Buchlogistik: »Bücherwagen hoch defizitär«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Stanisic, Sasa
Luchterhand
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Taddeo, Lisa
Piper
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Riley, Lucinda
Goldmann
20.01.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 25. Januar - 28. Januar

    Christmas World

  2. 25. Januar - 28. Januar

    Creative World

  3. 25. Januar - 28. Januar

    Paperworld

  4. 29. Januar - 2. Februar

    Spielwarenmesse Nürnberg

  5. 30. Januar - 1. Februar

    future!publish

Neueste Kommentare