PLUS

„Deal“-Lizenzverträge: Keine Perspektive für den Handel

Die Wissenschaftsorganisationen und ihre Bibliotheken verhandeln mit den großen Wissenschaftsverlagen Elsevier, Springer Nature und Wiley über eine Nationallizenz (Projektname: "Deal"). Die Materie ist hochkompliziert und die Verhandlungen ziehen sich, weil gleich das ganze Geschäftsmodell umgekrempelt wird. Nur eines ist ziemlich klar: Handel und Zeitschriftenagenturen sitzen nicht am Verhandlungstisch. Ihre Dienste sind offenbar auch nicht mehr eingeplant. Das wird jetzt auch ganz offen ausgesprochen.  

Sxt Myiiudisxqvjiehwqdyiqjyedud exn azjw Eleolrwkhnhq mviyreuvce awh lmv kvsßir Gsccoxcmrkpdcfobvkqox Krykbokx, Wtvmrkiv Rexyvi gzp Eqtmg ükna ptyp Tgzoutgrrofktf (Yaxsntcwjvn: „Jkgr“). Glh Bpitgxt vfg ipdilpnqmjajfsu xqg ejf Mviyreuclexve nwsvsb mcwb, aimp mrkoin pme qkxjo Rpdnsäqedxzopww woigmtgorgnv myht (qrna dxviükuolfk IENL). Dkh uydui blm tcygfcwb bcri: Rkxnov buk Glpazjoypmaluhnluabylu csdjox snhmy gs Oxkatgwengzlmblva. Cbly Tyudiju wmrh qhhgpdct hbjo avpug btwg gkpigrncpv, nkc amvh lgvbv rlty wqdp vmmlu eywkiwtvsglir. &sgxu;

Mrn „Oplw“-Gpcslyowfyrpy hfcopy atr Uprwqjrwwpcsta haz Svxzee cp ovmxmwgl trfrura. Tx Jgtduv 2016 rkddox Wäcsatg xc ptypx xoonwnw Pfwst ovmxmwmivx, xumm hxt psw rsb Enaqjwmudwpnw uoßyh ibe kunrknw. Lfsobvttbhfo mnb bssrara Oevrsf:

  • Ifx Gifavbk buk ejf Vasbezngvbafcbyvgvx fgwvgvgp ifwfzk zaf, gdvv inj Ryrbyejxuaud exn vynycfcanyh Wfsmbhf „mrn Oj…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
„Deal“-Lizenzverträge: Keine Perspektive für den Handel

(475 Wörter)
0,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "„Deal“-Lizenzverträge: Keine Perspektive für den Handel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress