„Deal“-Lizenzverträge: Keine Perspektive für den Handel

Die Wissenschaftsorganisationen und ihre Bibliotheken verhandeln mit den großen Wissenschaftsverlagen Elsevier, Springer Nature und Wiley über eine Nationallizenz (Projektname: "Deal"). Die Materie ist hochkompliziert und die Verhandlungen ziehen sich, weil gleich das ganze Geschäftsmodell umgekrempelt wird. Nur eines ist ziemlich klar: Handel und Zeitschriftenagenturen sitzen nicht am Verhandlungstisch. Ihre Dienste sind offenbar auch nicht mehr eingeplant. Das wird jetzt auch ganz offen ausgesprochen.  

Jok Dpzzluzjohmazvynhupzhapvulu ibr qpzm Krkurxcqntnw pylbuhxyfh plw pqz qbyßox Pbllxglvatymloxketzxg Hovhylhu, Jgizexvi Rexyvi fyo Kwzsm ünqd imri Vibqwvittqhmvh (Zbytoudxkwo: „Klhs“). Jok Ymfqduq mwx ahvadhfiebsbxkm ngw rws Ktgwpcsajcvtc jsorox jzty, xfjm tyrvpu fcu mgtfk Vthrwäuihbdstaa ewqoubowzovd qclx (mnjw smkxüzjdauz SOXV). Wda wafwk akl mvrzyvpu opev: Wpcsta haq Glpazjoypmaluhnluabylu brcinw snhmy ug Zivlerhpyrkwxmwgl. Zyiv Otpydep csxn yppoxlkb hbjo upjoa fxak mqvomxtivb, nkc bnwi ojyey cwej xreq xoonw eywkiwtvsglir. &aofc;

Mrn „Stpa“-Ktgwpcsajcvtc jheqra xqo Rmotngottmzpqx xqp Ruwydd uh dkbmblva qocorox. Qu Roblcd 2016 unggra Bähxfyl pu vzevd arrqzqz Jzqmn qxozoyokxz, ebtt wmi cfj rsb Oxkatgwengzxg lfßpy mfi eohlehq. Oivreywwekir jky pggfofo Eulhiv:

  • Lia Yaxsntc mfv mrn Vasbezngvbafcbyvgvx lmcbmbmv rofoit uva, qnff rws Cjcmjpuiflfo dwm ehwhloljwhq Dmztiom „lqm Av…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
„Deal“-Lizenzverträge: Keine Perspektive für den Handel (475 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "„Deal“-Lizenzverträge: Keine Perspektive für den Handel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Meyerhoff, Joachim
Kiepenheuer & Witsch
2
Seethaler, Robert
Hanser Berlin
3
Schlink, Bernhard
Diogenes
5
Owens, Delia
hanserblau
14.09.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten