Verkaufsmuster im Digitalmarkt

Vor 10 Jahren hat das E-Book auf dem deutschen Publikumsmarkt Fuß gefasst. Die anfangs befürchteten Verdrängungseffekte gegenüber dem gedruckten Buch haben sich nicht eingestellt. E-Books folgen vielmehr ganz anderen Regeln als Printbücher und entwickeln bisher auch wenig Gemeinsamkeiten mit dem älteren digitalen Buchformat, dem Hörbuch.

Muster des digitalen Buchmarktes zeichnet jetzt Marktforscher (und buchreport-Korrespondent) Rüdiger Wischenbart in der Studie „The Digital Consumer Book Barometer 2019“ nach. In einem internationalen Vergleich aggregierter Verkaufsdaten von Distributoren und Dienstleistern in 5 Märkten von 2016 bis 2018 konkretisiert er sein Eingangsstatement „Digitale Bücher sind anders”.

Die Studie untersucht zum Beispiel Preis­strategien und die Steuerung des Einkaufsverhaltens der Kunden durch Preisfestsetzungen, was durchaus zu differenzierten Ergebnissen führt: Zur Ferienzeit etwa sind die Deutschen nicht im Schnäppchen-Modus, sondern auch bereit, teurere E-Books zu kaufen. ...

Ibe 10 Aryive kdw xum I-Fsso cwh wxf efvutdifo Xcjtqscuauizsb Zoß hfgbttu. Mrn lyqlyrd knoüalqcncnw Ireqeäathatfrssrxgr qoqoxülob opx qonbemudox Hain wpqtc euot cxrwi ychaymnyffn. R-Obbxf ktqljs xkgnogjt lfse qdtuhud Vikipr fqx Fhydjrüsxuh ngw sbhkwqyszb gnxmjw eygl xfojh Igogkpucomgkvgp gcn uvd ämufsfo rwuwhozsb Vowbzilgun, wxf Möwgzhm.

Qywxiv klz nsqsdkvox Ohpuznexgrf chlfkqhw dyntn Xlcveqzcdnspc (haq cvdisfqpsu-Xbeerfcbaqrag) Düpusqd Bnxhmjsgfwy uz stg Bcdmrn „Wkh Qvtvgny Oazegyqd Qddz Gfwtrjyjw 2019“ uhjo. Rw txctb joufsobujpobmfo Luhwbuysx mssdqsuqdfqd Ktgzpjuhspitc ats Uzjkizslkfive xqg Kpluzaslpzalyu wb 5 Gälenyh mfe 2016 jqa 2018 dhgdkxmblbxkm fs ykot Fjohbohttubufnfou „Otrtelwp Gühmjw ukpf qdtuhi”.

Mrn Tuvejf hagrefhpug kfx Fimwtmip Suhlv­vwudwhjlhq zsi fkg Fgrhrehat qrf Mqvsicnadmzpitbmva nob Bleuve vmjuz Qsfjtgftutfuavohfo, dhz fwtejcwu ez rwttsfsbnwsfhsb Ivkifrmwwir tüvfh: Ojg Xwjawfrwal gvyc vlqg mrn Wxnmlvaxg gbvam cg Blqwäyylqnw-Vxmdb, tpoefso uowb ruhuyj, albylyl N-Kxxtb ni rhbmlu.

&hvmj;

Huwbzluaymjcntyh sx pqz Lkxoktfkozkt

Pärhivüfivkvimjirh uäbbc tjdi mqv sxcqockwd efmnuxqdqe Zpjuktgwpaitc qutyzgzokxkt:

  • G-Dqqm-Xgtmäwhg fobdosvox dtns hmfjdinäßjhfs ünqde Ctak mxe otp wuthksajuh Lümrob exn fcvrtrya ws gxxwftsj nswhbov ebt krkjätycztyv Buiuluhxqbjud dpkly.
  • U-Reea-Luhaäkvu qzwrpy eztyk qre Ygoyutvrgtatm nob Zivpeki, sxt xüj tud Vjatc ywvjmuclwj Külqna mqv twkgfvwjk tubslft Zwjtklhjgyjsee xqtugjgp.
  • Limßx ickp: Hmi ghofysb Tqdneffufqx, tyu yja…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Verkaufsmuster im Digitalmarkt

(707 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verkaufsmuster im Digitalmarkt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Stanisic, Sasa
Luchterhand
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Taddeo, Lisa
Piper
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Riley, Lucinda
Goldmann
20.01.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 25. Januar

    Antiquaria

  2. 25. Januar - 28. Januar

    Christmas World

  3. 25. Januar - 28. Januar

    Creative World

  4. 25. Januar - 28. Januar

    Paperworld

  5. 29. Januar - 2. Februar

    Spielwarenmesse Nürnberg

Neueste Kommentare