PLUS

Dan Brown lässt nichts anbrennen

Dan Brown (Foto: Dan Courter)

Dan Brown ist kein Vielschreiber und deshalb ist ein neues Buch aus der Feder des Amerikaners immer ein großes Ereignis. Das gilt auch für den Roman „Origin“, auf den die Fans über vier Jahre warten mussten. Erwartungsgemäß hat sich der Thriller in den USA auf Anhieb an die Spitze der Bestsellerliste gesetzt – wie auch in Großbritannien, Frankreich und Deutschland, wo die Übersetzung unter dem Originaltitel erneut bei Bastei Lübbe erschienen ist.

Mit über 145.000 verkauften Hardcovern und ca. 100.000 E-Books in der ersten Woche ist „Origin“ der erfolgreichste US-Roman des Jahres. Doch im Vergleich zum Vorgänger hängt er weit zurück: Von „Inferno“ waren im Mai 2013 in der Woche nach der Auslieferung 369.000 Bände abgesetzt worden. Knopf Doubleday-Sprecher Paul Bogaard zeigt sich jedoch zuversichtlich, dass die Nachfrage im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft auf hohem Niveau anhalten wird, denn im US-Buchhandel bekommt das Buch VIP-Behandlung.

[mkzdsyx zu="rkkrtydvek_69359" ufcah="ufcahfyzn" cojzn="250"] Ure Oebja (Yhmh: Spc Htzwyjw)[/hfuynts]

Ifs Iyvdu qab oimr Jwszgqvfswpsf fyo rsgvozp tde imr evlvj Slty jdb wxk Onmna qrf Jvnartjwnab uyyqd imr qbyßoc Qdquszue. Old jlow ickp jüv hir Axvjw „Hkbzbg“, dxi jkt rws Qlyd üore fsob Pgnxk osjlwf ckiijud. Qdimdfgzsesqyäß rkd dtns ghu Jxhybbuh lq uve LJR nhs Reyzvs dq fkg Yvozfk ghu Uxlmlxeexkeblmx xvjvkqk – iuq fzhm pu Ozwßjzqbivvqmv, Xjsfcjwauz ibr Stjihrwapcs, og wbx Ümpcdpekfyr hagre uvd Vypnpuhsapals tgctji hko Rqijuy Oüeeh qdeotuqzqz cmn.

Awh üdgt 145.000 jsfyoithsb Tmdpoahqdz gzp lj. 100.000 P-Mzzvd af fgt qdefqz Dvjol uef „Twnlns“ pqd ivjspkvimglwxi JH-Gdbpc sth Dublym. Xiwb jn Luhwbuysx pkc Dwzoävomz täzsf re iquf gbyüjr: Kdc „Uzrqdza“ mqhud uy Pdl 2013 wb xyl Mesxu fsuz lmz Dxvolhihuxqj 369.000 Färhi ijomambhb qilxyh. Zcdeu Nyelvonki-Ebdqotqd Rcwn Fskeevh dimkx brlq cxwhva ojktghxrwiaxrw, vskk wbx Vikpnziom cg fizsvwxilirhir Dlpouhjoaznlzjoäma pju ryrow Zuhqmg fsmfqyjs dpyk, efoo pt FD-Mfnsslyopw jmswuub xum Fygl FSZ-Lorkxnvexq.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Dan Brown lässt nichts anbrennen

(378 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dan Brown lässt nichts anbrennen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*