»Corona-Pandemie hat nicht das Unternehmertum ausgesetzt«

Gerrit Heinemann (Foto: privat)

Die Corona-Krise bringt große Herausforderungen mit sich. Vor allem der Einzelhandel macht sich Sorgen. Gerrit Heinemann, Professor an der Hochschule Niederrhein, ist Experte der Initiative für Gewerbevielfalt. In einem zweiteiligen Interview (Hier geht es zu Teil 1 und hier zu Teil 2) geht er auf die Folgen der Corona-Pandemie für den lokalen Einzelhandel ein. 

„Die Corona-Pandemie wirkt als Katalysator für die bestehenden Probleme des lokalen Einzelhandels“, kommentiert Heinemann die aktuelle Lage. Die Auswirkungen auf die Wirtschaft werden nach seiner Einschätzung mit denen, die durch einen Weltkrieg entstehen, gleichzusetzen sein. Das erhöhe den Druck auf Einzelhandelsunternehmen, von denen viele vom Markt verdrängt werden: „Wer jetzt keinen Puffer hat, das sage ich in aller Deutlichkeit, kann seinen Laden gleich zu lassen.

Trotzdem gebe es Wege, auch jetzt den Einzelhandel weitgehend weiterzuführen: Wer wirklich Unternehmer ist, wird sich hinsetzen und überlegen: Was kann ich jetzt machen? Schließlich hat die Corona-Pandemie nicht das Unternehmertum ausgesetzt“, betont der Professor. Besonders auf den Online-Handel sollte nun gesetzt werden, aber auch Kreativität sei gefragt. Wenn ich ein betroffener Händler im stationären Einzelhandel wäre, würde ich mich schnellstens einigeln und frühestens im Winter wieder an den Start gehen“, sagt er trotzdem deutlich. 

Das Hilfspaket der Bundesregierung hält er für eine beispiellose Unterstützung, die aber erst greifen könne, wenn die richtigen Schritte eingeleitet seien. Die Förderung alleine helfe keinem Unternehmen beim Überleben, aber „wenn ich als Einzelhändler mutig genug bin, ermöglichen mir diese Maßnahmen, meine Fixkosten zu senken und die Dürreperiode zu überstehen, betont Heinemann.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Corona-Pandemie hat nicht das Unternehmertum ausgesetzt«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Seiler, Lutz
Suhrkamp
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Mantel, Hilary
DuMont
4
Colombani, Laetitia
S. Fischer
5
Helfer, Monika
Hanser
30.03.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare