buchreport

Community Editions startet Programmbereich Kreativbücher

Der zu Bastei Lübbe gehörende Influencer-Verlag Community Editions erweitert sein Portfolio um Kreativtitel. Der erste Titel erscheint diesen Monat.

Carla Scheunemann, Programmleiterin bei Community Editions erklärt den Schritt ins neue Segment: „Gerade in Zeiten von Corona finden immer mehr Menschen wieder zu ihrer eigenen Kreativität zurück und wollen diese auch ausleben. Darin sehen wir eine Riesenchance für neue, besondere Kreativbücher.“

Der erste Titel des neuen Programms wird „Moodboard“ von Jette Lübbehüsen sein, die bereits seit 8 Jahren über DIY-Ideen auf ihrem Youtube-Kanal I’m Jette mit rund 300.000 Abonennten sendet. Der Titel erscheint am 30. September. Der zweite Titel im neuen Programmbereich wird Ende Oktober „Urban Watercolor Journey“ von Sue Hiepler sein. Darin geht es um Aquarelltechnik mit urbanen Motiven. 

Mehr zum Trend kreatives Gestalten während der Corona-Zeit lesen Sie hier.

Zur aktuellen Themenbestsellerliste Kreatives Gestalten geht es hier.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Community Editions startet Programmbereich Kreativbücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Rossmann, Dirk; Hoppe, Ralf
Lübbe
22.11.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten