Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Claus W. Küster wird Finanzchef bei GeraNova Bruckmann

Geschäftsführung von GeraNova Bruckmann (v.l.): Roland Grimmelsmann, Doris Wiedemann, Henry Allgaier, Claus W. Küster (Foto: Mica Zeitz, Jung und Wild design)

Das Verlagshaus GeraNova Bruckmann komplettiert seine Führungsriege: Claus W. Küster gehört seit dem 1. Oktober zur Geschäftsführung. Er verstärkt als Chief Financial and Operating Officer (CFOO) die Führungsspitze um Verleger Clemens Schüssler sowie die Geschäftsführer Doris Wiedemann (Digital), Henry Allgaier (Zeitschriften) und Roland Grimmelsmann (Buch), der seit Mai das Buchprogramm des Verlagshauses verantwortet.

Nach seinem BWL-Studium war Claus W. Küster in verschiedenen Branchen in den kaufmännischen Bereichen mit zunehmender Verantwortung tätig. Besondere Expertise für die Aufgabe bei GeraNova Bruckmann erlangte er als CFO bei dem börsennotierten Medienunternehmen Your Family Entertainment mit Schwerpunkt TV-Sendungen für Kinder und Familien und zuletzt als CFO beim Onlinehändler AlphaPet Ventures. Bei dem Unternehmen für den Heimtierbereich war er verantwortlich für den Neuaufbau der kaufmännischen und organisatorischen Strukturen.

GeraNova Bruckmann belegt mit einem Umsatz von 36,5 Mio Euro (2018) Platz 41 im buchreport-Ranking der „100 größten Buchverlage“. Die wichtigsten Kennzahlen des Verlags finden Sie hier gebündelt in einem Verlagsdossier.

Bei GeraNova Bruckmann übernimmt Küster die Verantwortung für den kaufmännischen Bereich des Verlagshauses und wird den Abteilungen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Personal, IT, Prozesse, Legal und Verwaltung vorstehen.

„Ich freue mich, dass wir mit Claus Küster einen ausgewiesenen Fachmann für alle kaufmännischen Bereiche gewinnen konnten, der zudem Expertise auch aus digitalen Unternehmen mitbringt“, erklärt Verleger Clemens Schüssler.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Claus W. Küster wird Finanzchef bei GeraNova Bruckmann"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*