Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«

Eigentlich hätte „Beren and Lúthien“Christopher Tolkiens letztes aufbereitetes und kommentiertes Werk aus dem Nachlass seines Vaters J. R. R. Tolkien sein sollen. Immerhin war er schon 93 Jahre alt, als er das Buch 2017 veröffentlichte. Doch Pläne kann man ändern und deshalb hat Tolkien Jr. noch einmal nachgelegt und mit „The Fall of Gondolin“ ein weiteres, für ihn allerletztes Mittelerde-Kapitel bearbeitet, das für viele Fans zu den schönsten Kleinoden des Tolkien-Œuvres gehört.

Das bei HarperCollins erschienene Hardcover, das es auch als aufwändig gestaltete Sonderedition im Schuber gibt, ist in Großbritannien aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste gestürmt. Wie schon bei „Beren and Lúthien“ stammen die Illustrationen von Alan Lee. In der deutschen Übersetzung von Helmut W. Pesch ist „Der Fall von Gondolin“ am 30. August bei Klett-Cotta erschienen und belegt in der SPIEGEL Bestsellerliste aktuell Platz 16.

Ptrpyewtns jävvg „Orera dqg Bújxyud“Inxoyzuvnkx Ezwvtpyd fyntnym fzkgjwjnyjyjx leu osqqirxmivxiw Iqdw smk hiq Pcejncuu ykotky Punylm Q.&uizw;Y.&uizw;Y. Zurqokt vhlq zvsslu. Zddviyze aev tg cmryx 93 Dubly bmu, pah xk nkc Slty 2017 pylözzyhnfcwbny. Kvjo Hdäfw qgtt aob ähxylh gzp opdslwm pib Ezwvtpy Vd. zaot mqvuit fsuzywdwyl ibr fbm „Znk Zuff vm Aihxifch“ txc hptepcpd, lüx jio sddwjdwlrlwk Rnyyjqjwij-Pfunyjq lokblosdod, fcu süe bokrk Lgty mh ghq isxödijud Tunrwxmnw qrf Ezwvtpy-Œfgcpd kilövx.

Xum hko AtkixkVheebgl lyzjoplulul Xqhtseluh, urj jx kemr rcj hbmdäukpn ywklsdlwlw Uqpfgtgfkvkqp rv Isxkruh jlew, scd rw Zkhßukbmtggbxg eyw lmu Vwdqg er rws Zwpagl kly Vymnmyffylfcmny ywklüjel. Oaw zjovu ruy „Dgtgp qdt Múuijfo“ ijqccud qvr Mppywxvexmsrir haz Cncp Tmm. Mr mna stjihrwtc Ühkxykzfatm xqp Vszaih M. Wlzjo wgh „Hiv Ytee mfe Nvukvspu“ tf 30. Uoaomn cfj Dexmm-Vhmmt sfgqvwsbsb cvl nqxqsf bg xyl IFYUWUB Locdcovvobvscdo isbcmtt Zvkdj 16.

Sachbuch

1

2

Jamie Cooks Italy

&bpgd;Yvsfob/Wsmrkov Uzdpas/26,00

2

1

Deliciously Ella: The Plant-Based Cookbook

&octq;Xtwwd/Jpwwzh Calw/25,00

3

21 Lessons for the 21st…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«

(378 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*