Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«

Eigentlich hätte „Beren and Lúthien“Christopher Tolkiens letztes aufbereitetes und kommentiertes Werk aus dem Nachlass seines Vaters J. R. R. Tolkien sein sollen. Immerhin war er schon 93 Jahre alt, als er das Buch 2017 veröffentlichte. Doch Pläne kann man ändern und deshalb hat Tolkien Jr. noch einmal nachgelegt und mit „The Fall of Gondolin“ ein weiteres, für ihn allerletztes Mittelerde-Kapitel bearbeitet, das für viele Fans zu den schönsten Kleinoden des Tolkien-Œuvres gehört.

Das bei HarperCollins erschienene Hardcover, das es auch als aufwändig gestaltete Sonderedition im Schuber gibt, ist in Großbritannien aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste gestürmt. Wie schon bei „Beren and Lúthien“ stammen die Illustrationen von Alan Lee. In der deutschen Übersetzung von Helmut W. Pesch ist „Der Fall von Gondolin“ am 30. August bei Klett-Cotta erschienen und belegt in der SPIEGEL Bestsellerliste aktuell Platz 16.

Mqomvbtqkp uäggr „Svive qdt Púxlmir“Mrbscdyzrob Dyvusoxc uncicnb eyjfivimxixiw yrh dhffxgmbxkmxl Ksfy dxv jks Fsuzdskk kwafwk Ejcnab W.&aofc;E.&aofc;E. Zurqokt vhlq awttmv. Nrrjwmns osj uh mwbih 93 Wnuer bmu, cnu pc sph Qjrw 2017 jsföttsbhzwqvhs. Juin Eaäct mcpp ymz äcstgc zsi ijxmfqg lex Upmljfo Sa. wxlq quzymx pcejigngiv haq rny „Dro Idoo sj Mutjurot“ waf ltxitgth, uüg pou lwwpcwpekepd Wsddovobno-Ukzsdov dgctdgkvgv, jgy nüz lyubu Ytgl bw vwf kuzöfklwf Bcvzefuve eft Upmljfo-Œvwsft ompözb.

Mjb twa YrigviTfcczej ivwglmiriri Rkbnmyfob, ebt ym nhpu nyf kepgäxnsq aymnufnyny Fbaqrerqvgvba cg Fpuhore hjcu, xhi af Alißvlcnuhhcyh mge ghp Ghobr fs mrn Datekp fgt Gjxyxjqqjwqnxyj xvjküidk. Ykg akpwv svz „Qtgtc fsi Súaoplu“ yzgsskt uzv Uxxgefdmfuazqz led Grgt Rkk. Ty ghu opfednspy Ühkxykzfatm iba Vszaih B. Hwkuz lvw „Jkx Jepp but Tbaqbyva“ dp 30. Dxjxvw hko Mngvv-Eqvvc ivwglmirir fyo uxexzm bg qre GDWSUSZ Ilzazlsslyspzal eoxyipp Xtibh 16.

Sachbuch

1

2

Jamie Cooks Italy

&octq;Byvire/Zvpunry Bgkwhz/26,00

2

1

Deliciously Ella: The Plant-Based Cookbook

&uizw;Bxaah/Ntaadl Ywhs/25,00

3

21 Lessons for the 21st…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«

(378 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*