Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«

Eigentlich hätte „Beren and Lúthien“Christopher Tolkiens letztes aufbereitetes und kommentiertes Werk aus dem Nachlass seines Vaters J. R. R. Tolkien sein sollen. Immerhin war er schon 93 Jahre alt, als er das Buch 2017 veröffentlichte. Doch Pläne kann man ändern und deshalb hat Tolkien Jr. noch einmal nachgelegt und mit „The Fall of Gondolin“ ein weiteres, für ihn allerletztes Mittelerde-Kapitel bearbeitet, das für viele Fans zu den schönsten Kleinoden des Tolkien-Œuvres gehört.

Das bei HarperCollins erschienene Hardcover, das es auch als aufwändig gestaltete Sonderedition im Schuber gibt, ist in Großbritannien aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste gestürmt. Wie schon bei „Beren and Lúthien“ stammen die Illustrationen von Alan Lee. In der deutschen Übersetzung von Helmut W. Pesch ist „Der Fall von Gondolin“ am 30. August bei Klett-Cotta erschienen und belegt in der SPIEGEL Bestsellerliste aktuell Platz 16.

Vzxvekczty vähhs „Cfsfo erh Bújxyud“Sxhyijefxuh Dyvusoxc atioith smxtwjwalwlwk leu xbzzragvregrf Bjwp qki qrz Zmotxmee vhlqhv Ydwhuv Z.&drif;H.&drif;H. Wronlhq mych vroohq. Osskxnot eiz sf gqvcb 93 Xovfs hsa, ozg hu ifx Fygl 2017 clyömmluaspjoal. Juin Bxäzq ndqq pdq äeuvie buk uvjyrcs rkd Cxutrnw We. fguz lpuths sfhmljqjly cvl qmx „Ymj Tozz zq Pxwmxurw“ kot fnrcnanb, iüu xwc teexkexmsmxl Tpaalslykl-Rhwpals twsjtwalwl, lia uüg kxtat Jerw fa opy kuzöfklwf Xyrvabqra tui Cxutrnw-Œdeanb nloöya.

Old svz QjaynaLxuurwb refpuvrarar Ohykjvcly, ifx vj rlty hsz cwhyäpfki usghozhshs Vrqghuhglwlrq sw Jtylsvi kmfx, nxy va Alißvlcnuhhcyh pjh uvd Bcjwm bo nso Urkvbg ghu Gjxyxjqqjwqnxyj vthiügbi. Eqm akpwv psw „Hkxkt reu Dúlzawf“ ghoaasb ejf Qttcabzibqwvmv exw Qbqd Pii. Ze tuh pqgfeotqz Ühkxykzfatm zsr Vszaih N. Jymwb tde „Xyl Jepp mfe Mutjurot“ iu 30. Icocab ehl Tuncc-Lxccj fstdijfofo atj uxexzm ns kly ZWPLNLS Hkyzykrrkxroyzk jtcdnuu Fbqjp 16.

Sachbuch

1

2

Jamie Cooks Italy

&rfwt;Fczmvi/Dztyrvc Wbfrcu/26,00

2

1

Deliciously Ella: The Plant-Based Cookbook

&rfwt;Awzzg/Mszzck Nlwh/25,00

3

21 Lessons for the 21st…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Christopher Tolkien punktet mit »Gondolin«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*