Startseite

Hugendubel eröffnet Dependance in Berliner Gropius Passagen

Hugendubel verstärkt seine Präsenz in Berlin: Das Münchener Unternehmen wird eine 500 qm große Filiale in den Gropius Passagen beziehen. In dem größten Einkaufszentrum der Hauptstadt war bis Anfang vergangenen Jahres die größte inhabergeführte Buchhandlung Berlins vertreten.

… mehr



SciGraph: Wie Google, nur hochwertiger

SciGraph: Wie Google, nur hochwertiger

Wie verändert die nächste Tech-Revolution die Verlagswelt? Das ist ein Schwerpunkt beim diesjährigen Publishers‘ Forum (24., 25. April 2017 in Berlin), wo auch der SciGraph Thema sein wird. Das steckt hinter dem digitalen Großprojekt von Springer Nature. … mehr




Wunsch nach entschleunigtem Wohnen

In Zeiten, in denen das Cocooning zum Lifestyle-Trend erhoben wird, haben auch Bücher zum Thema Wohndesign Konjunktur. Das stellt auch Birthe Döring, Leitung Vertrieb und Marketing beim Knesebeck Verlag fest. Aktuelle Entwicklungen im Überblick.

… mehr




Sichtschneisen in den E-Book-Markt

Sichtschneisen in den E-Book-Markt

Verlässliche und umfassende Aussagen zum Digitalbuchmarkt zu treffen, bleibt schwierig. Zwei deutsche E-Book-Dienstleister haben mit ihren Daten jetzt zumindest ein paar aktuelle Tendenzen aufgezeigt. … mehr


Bastei Lübbe: Appetitanreger für Aktionäre

Meilen machen für mehr Glamour auf dem Parkett: Bastei Lübbe-Vorstandschef Thomas Schierack hat auf einer Roadshow potenziellen Anteilszeichnern Appetitanreger präsentiert. Seine Botschaft: Der börsennotierte Verlag wird nicht nur im Digitalsegment, sondern auch im Printgeschäft kräftig zulegen.

… mehr