Produktion & Prozesse



Was macht die Homeoffice-Arbeit mit den Verlagen?

Im Zeichen der Corona-Krise: Mitte März haben viele Verlage ihre Büros geräumt und in einem Kraftakt dezentrale und damit digitale Arbeitsformen umgesetzt. Neben den IT-Abteilungen haben dabei die digitalaffinen Produktionsabteilungen eine Schlüsselrolle gespielt. Wie hat das geklappt? Was sind die Herausforderungen? Und welche Veränderungen werden bleiben? … mehr


Wie dezentrales Arbeiten funktioniert

Wie funktioniert dezentrales Arbeiten in der Extremsituation Coronakrise? Und wie verändert das die Zusammenarbeit und digitale Prozesse? Droemer-Knaur-Herstellungsleiter Norbert Stengelin antwortet. … mehr



Bild: Pixabay.

Die Geheimnisse effizienter Teamarbeit

Teamarbeit ist in modernen Organisationen von zentraler Bedeutung und prägt die heutige Arbeitswelt. Teams ersetzen starre hierarchische Strukturen, fördern Innovationen und erhöhen die Produktivität. Was macht ein Team erfolgreich? … mehr


Bild: Unsplash

»Wir brauchen mehr Forscher statt Prediger«

Zeiten, in denen eine One-Man-Show Entscheidungen fällt, sind passé. Denn dafür ist die Gemengelage aus Informationsunsicherheit und Komplexität viel zu unübersichtlich. Wie kommen wir stattdessen zu guten Entscheidungen? … mehr


Bild: Pixabay.

Mythen über Innovation, die Ihren Erfolg verhindern

Immer auf der Spur des Neuen: So sehen Verlage sich selbst am liebsten. Sobald es aber um Neuerungen in ihrer Aufstellung im Markt geht, ist ihre Innovationskraft oft erschöpft. Das kann an grundlegend falschen Ideen über Innovation liegen. Wie bricht man die Macht dieser Mythen? … mehr



Bild: Unsplash

Warum wir dem Wandel nicht entkommen

Der meistgenannte Faktor, der den Unternehmenswandel treibt, ist die Digitalisierung. Doch viele Märkte – darunter Teile des Buchmarkts – sind auch unter diesen Vorzeichen erstaunlich stabil. Also weitermachen wie bisher? – Nein, denn Druck kommt aus vielen Richtungen. … mehr