Literaturkritik

SPIEGEL bringt neues Kulturmagazin

Der SPIEGEL wird im Herbst die Beilage „LiteraturSPIEGEL“ durch das Kulturmagazin „SPIEGEL Bestseller“ ersetzen. Der Titel behandelt die Themen Bücher, Film, Musik und ein wechselndes Spezialthema und ist damit thematisch breiter angelegt. … mehr



Absage an den »Buchrückenenthusiasmus«

Absage an den »Buchrückenenthusiasmus«

Das moderne Buchmarketing bereitet Leander Steinkopf Kopfzerbrechen. In der „Zeit“ zitiert er Kampagnen-Sprüche der Börsenvereins-Initiative „Jetzt ein Buch!“ wie „Bücher helfen gegen Heuschnupfen!“. Sein Urteil: „Man muss schon sehr verzweifelt sein, um sich solche Slogans auszudenken.“ Auch jenseits des Branchenmarketings wünscht er sich ehrlichere Werbung. … mehr





»1984« springt in die Top 20

»1984« springt in die Top 20

„Wer Trump verstehen will, muss Orwells ‚1984‘ lesen“, verkündet „Die Zeit“. Diesen Eindruck haben offensichtlich viele Journalisten – und auch Leser. Jetzt manifestiert sich der Trubel um den Klassiker auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. … mehr