Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Carsten Polzin gründet Textbaby Medienagentur

Carsten Polzin (44) wird Literaturagent. Mit der Textbaby Medienagentur, die er in München gegründet hat, vertritt er Autorinnen und Autoren aus den Bereichen Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugendbuch. „Für Verlage und Buchhandel sind die Zeiten nicht einfach, aber dies gilt vor allem auch für Autorinnen und Autoren“, sagt Carsten Polzin. „In der sich rasant wandelnden Branche brauchen sie einen starken Partner, der ihre Interessen gegenüber den Rechteverwertern vertritt.“ Seine Agentur wird eine Boutique-Agentur sein, die ihre Klienten umfassend in allen kreativen und geschäftlichen Belangen berät. Die Website www.textbaby.de ist bereits online.

Zuvor war Carsten Polzin über 15 Jahre lang Programmleiter im Piper Verlag. Er hatte den Verlag im November 2019 auf eigenen Wunsch verlassen.

Kontakt:

Textbaby Medienagentur
Carsten Polzin
info@textbaby.de
www.textbaby.de
089 2006 14 12

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Carsten Polzin gründet Textbaby Medienagentur"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Mercier, Pascal
Hanser
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Taddeo, Lisa
Piper
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Fröhlich, Susanne
Knaur
10.02.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 13. Februar - 15. Februar

    IG Unabhängige Verlage

  2. 19. Februar - 20. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 10. März - 12. März

    London Book Fair

  4. 24. März - 28. März

    Didacta

  5. 27. März - 29. März

    Spiel doch!