Bunte Mischung ohne Buchbezug

450 Sessions, 850 Sprecher aus 60 Ländern, 6000 Besucher, 500 Stunden Programm, 17 Tagungsflächen, 700 akkreditierte Medienvertreter – das ist die Bilanz der diesjährigen Re:publica (Foto: Re:publica/Gregor Fischer) in Berlin. Mit der Großveranstaltung im ehemaligen Postbahnhof am Gleisdreick fand vom 5. bis 7. Mai eine der weltweit bedeutendsten Digitalkonferenzen statt.

Zum neunten Mal wurde, diesmal unter dem Motto „Finding Europe“, die Gegenwart und Zukunft unseres digitalen Miteinanders diskutiert. Unter den zahlreichen Sprechern fanden sich auch Prominente aus den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen: Neben dem Netflix-CEO Reed Hastings traten beispielsweise der deutsche ISS-Astronaut Alexander Gerst sowie Dieter Gorny und Tim Renner auf, die über die Musikwirtschaft, ihre Ziele und neue politische Funktion sprachen:

Zudem referierten zahlreiche Sprecher unter anderem über die Themen:

  • Kulturflatrate,

  • Netzneutralität,
  • Non-Profit-Medienlandschaft,
  • Community-finanzierter Journalismus,
  • Bewilligungskultur im Netz,
  • Urheberrecht.

Keine wesentliche Rolle spielte allerdings bei alldem die Buchbranche, die nirgends explizit im Fokus stand.

Re:publica-Geschäftsführer Andreas Gebhard verkündete zum Abschluss der Konferenz: „Die Re:publica 2015 ist zwar physisch vorbei, doch in unserer vollständigen Dokumentation nahezu aller Sessions in Ton und Video lebt sie weiter. Mehr noch, sie dient als Zeitgeistdokument des Zustands der digitalen Welt. Sie ist etwas, das uns noch das ganze Jahr über Anregungen liefert, zu denken gibt.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bunte Mischung ohne Buchbezug"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
King, Stephen
Heyne
2
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Nesbø, Jo
Ullstein
5
Poznanski, Ursula
Loewe
16.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress