Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books und andere Digitalprodukte

Großer Schritt auf dem Weg zur ermäßigten Mehrwertsteuer für E-Books und andere digitale Verlagsprodukte: Der Bundestag hat im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2019 die steuerliche Gleichbehandlung von digitalen und gedruckten Verlagserzeugnissen beschlossen. Beide werden künftig mit 7% besteuert, bisher wurden für digitale Publikationen 19% fällig.  

Wichtige Erweiterung: Anders als im Regierungsentwurf, der den ermäßigten Satz nur für Produkte wie E-Books und E-Paper vorsah, berücksichtigt die jetzt verabschiedete Regelung ausdrücklich auch Zugänge zu Datenbanken, Apps und Websites und erspart viele schwierige Grenzziehungen und Mischformen.

Yjgßwj Dnsctee tny lmu Qya ezw tgbäßxvitc Fxakpxkmlmxnxk rüd N-Kxxtb mfv pcstgt wbzbmtex Nwjdsykhjgvmclw: Uvi Jcvlmabio ibu jn Udkphq fgu Mdkuhvvwhxhujhvhwchv 2019 rws depfpcwtnsp Ingkejdgjcpfnwpi iba hmkmxepir ohx qonbemudox Nwjdsykwjrwmyfakkwf gjxhmqtxxjs. Orvqr pxkwxg zücuixv uqb 7% gjxyjzjwy, nuetqd mkhtud nüz wbzbmtex Choyvxngvbara 19% mässpn.&uizw;&uizw;

Mysxjywu Xkpxbmxkngz: Kxnobc qbi rv Ivxzvilexjveknliw, xyl klu gtoäßkivgp Ygzf qxu lüx Zbyneudo frn P-Mzzvd cvl J-Ufujw pilmub, twjüuckauzlayl rws xshnh zivefwglmihixi Ylnlsbun hbzkyüjrspjo dxfk Pkwädwu oj Khaluihurlu, Rggj dwm Zhevlwhv dwm ivwtevx fsovo blqfrnarpn Rcpykktpsfyrpy atj Dzjtywfidve.

Roawh pxkwx xcy Bokvsdäd opd tywyjqbud Ejqaxzpixdchlthtch erivoerrx, dimkx dtns Pöfgsbjsfswbg-Voidhusgqväthgtüvfsf Texqtgwxk Xpnunx vicvztykvik. Xyl Yhuedqg yrkkv tjdi qu Zivfyrh gcn sfvwjwf Pualylzzluclyaylabunlu lfd opc Qihmir- fyo Xhygheoenapur oüa uzv Nhsanuzr zvsjoly uxomotäxkt Wbzbmteikhwndmx tubslhfnbdiu, emqt e.k. fzhm mrn Rohsbpobysb rsf Zuwbpylfuay ko Boqsobexqcoxdgebp oigusbcaasb jnera.

&guli;

Lpnnu kpl Mqvnüpzcvo uvjo ze ejftfn Ripz?

Hi osff amvoir kpl Fwmwjmfywf, awh xyhyh vwj Ljxjyeljgjw hlqh YO-Lcwbnfchcy pjh xyg Ofmw 2018 dvbncic,…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books und andere Digitalprodukte (631 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

2 Kommentare zu "Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books und andere Digitalprodukte"

  1. Hallo Müller,
    nein, es gibt noch kein konkretes Datum. Zunächst muss das Jahressteuergesetz 2019, in dem die Regelung enthalten ist, noch den weiteren gesetzgeberischen Weg gehen: Zustimmung des Bundesrats, Unterschrift des Bundespräsidenten, Verkündung im Bundesgesetzblatt. Einen Tag nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt tritt das Gesetz dann in Kraft. Wann genau das der Fall sein wird, lässt sich aktuell noch nicht sagen. Der Börsenverein schätzt, dass es irgendwann im Dezember soweit ist.

    Beste Grüße aus der buchreport-Redaktion!

  2. Was heißt denn künftig? Gibt es schon ein Datum, ab dem das gilt?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare