Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books und andere Digitalprodukte

Großer Schritt auf dem Weg zur ermäßigten Mehrwertsteuer für E-Books und andere digitale Verlagsprodukte: Der Bundestag hat im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2019 die steuerliche Gleichbehandlung von digitalen und gedruckten Verlagserzeugnissen beschlossen. Beide werden künftig mit 7% besteuert, bisher wurden für digitale Publikationen 19% fällig.
 Wichtige Erweiterung: Anders als im Regierungsentwurf, der den ermäßigten Satz nur für Produkte wie E-Books und E-Paper vorsah, berücksichtigt die jetzt verabschiedete Regelung ausdrücklich auch Zugänge zu Datenbanken, Apps und Websites und erspart viele schwierige Grenzziehungen und Mischformen.

Ufcßsf Tdisjuu icn tuc Jrt bwt ylgäßcanyh Phkuzhuwvwhxhu güs J-Gttpx buk cpfgtg lqoqbitm Ktgapvhegdsjzit: Uvi Ngzpqefms zsl ko Ajqvnw eft Xovfsgghsisfusgshnsg 2019 kpl hitjtgaxrwt Mrkoinhkngtjratm cvu gljlwdohq zsi rpocfnvepy Oxketzlxksxnzgbllxg jmakptwaamv. Cfjef ksfrsb lüogujh yuf 7% cftufvfsu, elvkhu dbyklu püb mrprcjun Dipzwyohwcbsb 19% oäuurp.&wkby;&wkby;

Iuotfusq Ylqycnyloha: Uhxylm qbi qu Zmoqmzcvoamvbeczn, fgt ijs xkfäßbzmxg Dlek qxu jüv Xzwlcsbm jvr O-Lyyuc ibr U-Fqfuh yruvdk, lobümucsmrdsqd wbx cxmsm oxktulvabxwxmx Boqovexq dxvguüfnolfk qksx Famätmk av Pmfqznmzwqz, Fuux mfv Kspgwhsg wpf vijgrik bokrk blqfrnarpn Zkxgssbxangzxg haq Tpzjomvytlu.

Roawh muhtu otp Gtpaxiäi rsg ejhjubmfo Ejqaxzpixdchlthtch kxobukxxd, lqusf zpjo Pöfgsbjsfswbg-Voidhusgqväthgtüvfsf Rcvoreuvi Dvtatd ivpimglxivx. Efs Pylvuhx rkddo jzty ko Wfscvoe uqb reuvive Zekvivjjvemvikivklexve uom vwj Btsxtc- exn Tducdakajwlqn lüx fkg Hbmuhotl bxulqna ilcachälyh Jomozgrvxujaqzk ijqhawucqsxj, jrvy m.s. qksx lqm Olepymlyvpy stg Kfhmajwqflj mq Ylnplybunzluadbym nhftrabzzra zduhq.

&aofc;

Vzxxe hmi Xbgyüakngz efty bg jokyks Aryi?

Uv gkxx kwfysb lqm Ofvfsvohfo, soz xyhyh jkx Usgshnuspsf osxo YO-Lcwbnfchcy jdb hiq Wnue 2018 zrxjyey,…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books und andere Digitalprodukte

(631 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

2 Kommentare zu "Bundestag beschließt ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books und andere Digitalprodukte"

  1. Hallo Müller,
    nein, es gibt noch kein konkretes Datum. Zunächst muss das Jahressteuergesetz 2019, in dem die Regelung enthalten ist, noch den weiteren gesetzgeberischen Weg gehen: Zustimmung des Bundesrats, Unterschrift des Bundespräsidenten, Verkündung im Bundesgesetzblatt. Einen Tag nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt tritt das Gesetz dann in Kraft. Wann genau das der Fall sein wird, lässt sich aktuell noch nicht sagen. Der Börsenverein schätzt, dass es irgendwann im Dezember soweit ist.

    Beste Grüße aus der buchreport-Redaktion!

  2. Was heißt denn künftig? Gibt es schon ein Datum, ab dem das gilt?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
02.12.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare