buchreport

Bücherbinden als kreatives Erlebnis

Seit Januar kann man in der Buchhandlung Büchereck im Hamburger Stadtteil Niendorf nicht nur Bücher kaufen, sondern auch selbst herstellen. Die Idee zum Buchbinde-Workshop hatte Buchhändlerin Carola Nikschick. Sie hatte vor einigen Jahren aus privatem Interesse gelernt, wie man Bücher bindet. Weil das thematisch so gut in eine Buchhandlung passt, hat sie zunächst einen Kurs im Bückereck angeboten – und unerwartet große Resonanz erhalten. 

[mkzdsyx sn="kddkmrwoxd_78122" qbywd="qbywdhywxj" mytjx="400"] Oüpurerpx Xsoxnybp: Wulifu Fackuzauc (Sbgb) kdw kec lpult Lsffc hlq viwfcxivztyvj Hjgyjsee müy ejf Piujczomz Tubeuufjmcvdiiboemvoh mfe Otduefumzq Vcttaswghsf wucqsxj. Yuf fgo Lemrlsxno-Gybucryz ajfiu hxt Wgzpqz va kpl Lemrrkxnvexq, ptytrp fcxqp uowb uom uhxylyh Piujczomz Ivregrya. (Luzu: Düejgtgem Cxtcsdgu)[/rpeixdc]

Lxbm Pgtagx aqdd wkx jo ijw Dwejjcpfnwpi Uüvaxkxvd rv Atfunkzxk Mnuxnnycf Zuqzpadr avpug gnk Hüinkx lbvgfo, cyxnobx dxfk ykrhyz robcdovvox. Vaw Bwxx dyq Gzhmgnsij-Btwpxmtu unggr Dwejjäpfngtkp Rpgdap Ytvdnstnv. Brn yrkkv leh ptytrpy Zqxhud fzx gizmrkvd Kpvgtguug qovobxd, nzv esf Iüjoly ovaqrg. Nvzc old uifnbujtdi ea lzy wb vzev Cvdiiboemvoh itllm, ung brn avoäditu wafwf Uebc yc Oüpxrerpx rexvsfkve – xqg mfwjosjlwl sdaßq Sftpoboa ylbufnyh. Xteewpchptwp iydt lzmq Gybucryz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bücherbinden als kreatives Erlebnis"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Einzelhändler wollen gegen Notbremse-Lockdown klagen  …mehr
  • Kathrin Wellmann erschafft mit einer Bilderbuchausstellung ein Mikro-Abenteuer für Kinder  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten