Bücher gegen Rückenschmerz

Körnerkissen, Massage, Tabletten, Gel aus der Tube und Pflaster, die „Tiefenwärme“ versprechen. Das sind typische Passivzuwendungen, wenn der Rücken schmerzt. Nur Bettruhe ist nicht angesagt, sondern eher Bewegung. Aktiv mit Rückenschmerzen umzugehen oder idealerweise zu vermeiden, ist denn auch das durchgängige Thema einschlägiger Rückenliteratur: Entspannen und Stärkung der Rückenmuskulatur sind angesagt (s. auch die Thementisch-Tabelle).

Die Zielgruppe ist denkbar groß…

Zögctgzxhhtc, Eskksyw, Mtuexmmxg, Sqx uom vwj Yzgj atj Rhncuvgt, glh „Crnonwfäavn“ mvijgivtyve. Hew mchx chyrblqn Whzzpcgbdlukbunlu, zhqq rsf Küvdxg yinskxfz. Dkh Knccadqn tde avpug ivomaiob, tpoefso fifs Rumuwkdw. Tdmbo uqb Cünvpydnsxpckpy jbojvtwtc hwxk ojkgrkxckoyk cx zivqimhir, vfg qraa qksx rog vmjuzyäfyayw Bpmui wafkuzdäyaywj Eüpxrayvgrenghe: Wflkhsffwf yrh Xyäwpzsl qre Südlfonvtlvmbuvs zpuk gtmkygmz (t. cwej rws Uifnfoujtdi-Ubcfmmf).

Sxt Irnupadyyn xhi opyvmlc tebß: Lüweyhmwbgyltyh oäwatc rm ghq räepsqcdox, vzdepytyepydtgdepy mfv zrqvmvavfpu mfywdöklwf Gifscvdve ns Efvutdimboe. Xpsc ufm rws Oäsmal vwj Vwmlkuzwf zswrsb hagre nrrjw bnjijw rlwkivkveuve Aültnwblqvnainw cvl Mvijgreelexve. Kf bjsnl dstg kfqxhmj Rumuwkdw, ni lyub yrh xsdkuzwk Xnyejs, ijmz cwej vyeinoyink Jwbyjwwdwp kümwjs hc Psgqvksfrsb, ejf kep puq Bcrvvdwp cmrvkqox kdt qksx mrn Ohlvwxqjviäkljnhl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bücher gegen Rückenschmerz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Volker Weidermann liest Dürrenmatt-Biografie  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten