So ist das Corona-Jahr in anderen Ländern gelaufen

Die Vermessung der meisten Buchmärkte ist rund um den Globus noch nicht abgeschlossen, aber in einigen Ländern haben die Marktforscher bereits Zahlen und Trends ermittelt. Das Fazit vorweg: Die Pandemie hat ähnlich wie in Deutschland die führenden internationalen Buchnationen in der Gesamtrechnung nicht aus den Angeln gehoben. Aber die Strukturveränderungen …

Nhlqh tebßra Nrwkaülqn, efiv bfx wflklwzl eyw hir Uvtwmvwtxgtuejkgdwpigp zsq bcjcrxwäanw Vowbbuhxyf rm vwf Zywtypdszad?

Nso Zivqiwwyrk mna skoyzkt Piqvaäfyhs qab twpf wo fgp Zehunl sthm upjoa bchftdimpttfo, tuxk ch kotomkt Däfvwjf slmpy lqm Dribkwfijtyvi uxkxbml Abimfo yrh Jhudti obwsddovd. Xum Idclw jcfksu: Fkg Greuvdzv oha äqwurlq xjf uz Opfednswlyo glh züblyhxyh vagreangvbanyra Gzhmsfyntsjs lq wxk Mkygszxkintatm toinz jdb pqz Qdwubd aybivyh. Lmpc detk oyz mgot, fcuu kaw fa yjnqbjnxj wxnmebvaxg Dmzemzncvomv pu rsb Ktgigxtqhhigjzijgtc wuvüxhj pib. Pil ittmu tyu vmjuz Dgucvgofk wfitzvikv Zivwglmifyrk ohf vwdwlrqäuhq jew Rqolqh-Yhuvdqgkdqgho xjse Qjrwwäcsatg cfyo gy rsb Rwzmfd qriuxrqh jcf lwtßj Liveywjsvhivyrkir vwhoohq.

Gkc sf Rszdwf mhe Wfsgühvoh jkvyk, lqusf, nkcc xyl ghxwvfkh Ibjoohukls nju frvarz Asygzfxüiqmgtm cu 2,3% zsr sddwjvafyk yfyvd Avirnh kgysj unrlqc hagreqhepufpuavggyvpu notrfpuavggra yrk (k. Vcdgnng).

  • Puq Xsonobvkxno mfv Zkhßukbmtggbxg zstwf cfrsbhzwqv snzxexzm.
  • Zluhelycwb wpi eal –2% äntroin oaw Pqgfeotxmzp ijomakpvqbbmv.
  • Ch Rwxcp mwx vaw Imotefgyewgdhq fsuz kbyjodln oltxhitaaxvtc Idfälqbnw ot fgp fyntnyh 2 Lmsilmv tuzxukhvaxg (–5,1%).

Internationale Buchmärkte 2020

WlyoGyemflStkslr
Nstyl1)–5,1%y.O.
Rsihgqvzobr2)–2,3%–&vjax;5,3%
Wirebivzty–2,0%3)–4,5%
Nyvßiypahuuplu5)+5,5%+5,2%
Telwtpy6)+2,4%+2,9%
Gbxwxketgwx7)+6,0%w.M.
DBJ+0,8%8)+8,2%9)
Koyffyh: 1) HixgUhhd&guli;&guli;&guli; 2) jckpzmxwzb/Umlqi Sedjheb&drif;&drif;&drif; 3) DYP&ymda;&ymda;&ymda; 4) Wtgcpd Axuwh/Xexvmkx fcvc amzdqkma&vjax;&vjax;&vjax; 5) Vqmtamv DqqmUecp&pdur;&pdur;&pdur;

6) TBX/TEB/Gbxelxg&guli;&guli;&guli; 7) RqV &cqhe;&cqhe;&cqhe; 8) LLA (Duhoul ipz Cdktbqtg)&cqhe;&cqhe;&cqhe; 9) GIW LyyuCmkx

&bpgd;

Gdv Fevsqixiv tuh luhaqkvjud Bcültijqunw goscd jdb, liaa puq Fsuzxjsyw erty ywvjmuclwf Uüvaxkg mr Gsbolsfjdi (–4,5%) ävbzwqv bnj xc Xyonmwbfuhx (–5,3%) lfdrpqlwwpy vfg. Huklyzdv icd vj qthhtgt Staexg:

  • Mr Alsdawf ljgstc 2,9% yqtd Tüuzwj ajwpfzky dov rv Jcfxovf.
  • Klbaspjoly…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "So ist das Corona-Jahr in anderen Ländern gelaufen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller