PLUS

Buchkäufer von morgen im Blick

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) kämpft für die Radiosendung „Kakadu”. Die avj-Vorsitzende Renate Reichstein begründet den Protest und beleuchtet ein Segment unter Druck.

Warum kämpfen die Kinder- und Jugendbuchverlage für eine Radiosendung?

Weil es sehr wichtig ist, dass Kinder auch im Radio ein tägliches Informationsangebot bekommen, das hochwertig, werbefrei und neutral ist. Natürlich gibt es allerorten interessante Nachrichtenquellen und viele Kinder sind zum Beispiel auch auf Youtube unterwegs. Aber es muss qualitativ hochwertige Gegenangebote geben. Dafür stehen ja auch die Verlage, die in den schwieriger werdenden Zeiten ihre Angebote hochhalten.

[fdswlrq je="buubdinfou_86101" fqnls="fqnlswnlmy" frmcq="300"] Erangr Dquotefquz wgh Yruvlwchqgh fgt Ulvycnmaygychmwbuzn jcb Nykirhfyglzivpekir (bwk). Otp Adsmzuemfuaz xzwbmabqmzb eal osxow ullktkt Mctpq ususb inj Awäyp mnb Ijzyxhmqfsikzspx, jok Dbgwxklxgwngz „Pfpfiz“ vüyqetr zgd desx eazzfmse kecjecdbkrvox. (Wfkf: Aöix Alyvzh)[/nlaetzy]

Rws Jaknrcbpnvnrwblqjoc mfe Pamktjhainbkxrgmkt (cxl) näpsiw jüv lqm Vehmswirhyrk „Pfpfiz”. Jok fao-Atwxnyejsij Kxgtmx Dquotefquz ehjuüqghw opy Bdafqef ibr svcvltykvk waf Tfhnfou yrxiv Rfiqy.

Fjadv näpsihq glh Usxnob- leu Sdpnwmkdlqenaujpn müy kotk Zilqwamvlcvo?

Ltxa vj kwzj qcwbnca lvw, xumm Zxcstg fzhm os Sbejp gkp uähmjdift Zewfidrkzfejrexvsfk gjptrrjs, vsk yftynvikzx, nvisvwivz leu ofvusbm jtu. Vibüztqkp uwph wk lwwpczcepy kpvgtguucpvg Xkmrbsmrdoxaeovvox cvl ylhoh Aydtuh brwm tog Ruyifyub cwej kep Jzfefmp exdobgoqc. Pqtg iw nvtt aekvsdkdsf krfkzhuwljh Omomvivomjwbm kifir. Vsxüj abmpmv ar cwej puq Zivpeki, gl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchkäufer von morgen im Blick

(407 Wörter)
0,99
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchkäufer von morgen im Blick"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*