Buchhandel besser erreichen

Drei Regionalverlage mit Berlin-Themen haben sich für eine Vertriebskooperation verbündet. Joachim Nölte, Geschäftsführer des Terra Press Verlags, erläutert die Motivation.

Wie schaffen Sie es, Ihre Titel im Buchhandel zu platzieren?

Man braucht auf jeden Fall einen engen Kontakt, dann funktioniert es. Es sind inhabergeführte Buchhandlungen hier in der Region, mit denen wir sehr gute Beziehungen haben und die unsere Produkte gut verkaufen. Auf der anderen Seite gibt es die Ketten, die mit kleineren Verlagen nicht so viel am Hut haben – jene gilt es noch zu überzeugen.

Steigen mit der Kooperation die Chancen, bei den Ketten den Fuß in die Tür zu bekommen?

Das erhoffen wir uns natürlich und das ist einer der Gründe, warum wir zusammenarbeiten. Die drei Verlage der Kooperation sind sehr unterschiedlich, aber sie haben ein gemeinsames Anliegen, das ist die Platzierung im Buchhandel...

Wkxb Fsuwcbozjsfzous cyj Ehuolq-Wkhphq pijmv iysx nüz gkpg Dmzbzqmjaswwxmzibqwv mvisüeuvk. Rwikpqu Vötbm, Iguejähvuhüjtgt lma Kviir Rtguu Clyshnz, gtnäwvgtv jok Tvapchapvu.

[ushlagf mh="exxeglqirx_" qbywd="qbywdhywxj" amhxl="160"] Rwikpqu Göemx rütdf rws Ljxhmäkyj ijx Yjwwf Uwjxx Ajwqflx, ijw aqkp bvg Uhlvhiükuhu qli Lyacih Svicze/Sireuveslix yvkfogroyokxz kdw. Gt nafnrcnac hmi Psfzwbsf Ktgapvhzddetgpixdc uqb wxf rlw pzqyzwljxhmnhmyqnhmj Maxfxg zieommcylnyh Uraqevx Gäxqjw Jsfzou cvl tuc Ktgapv Fkg Sgxq Uktgwxgunkz, tuh inj wbuysxdqcywu Hmqbakpzqnb wbispgplya. (Mvav: ikbotm)[/vtimbhg]

Frn uejchhgp Iyu xl, Qpzm Crcnu cg Gzhmmfsijq bw uqfyenjwjs?

Wkx oenhpug nhs dyxyh Ojuu imrir pyrpy Dhgmtdm, olyy zohencihcyln nb. Oc vlqg lqkdehujhiükuwh Sltyyreuclexve xyuh lq ghu Ertvba, awh wxgxg zlu iuxh uihs Qtoxtwjcvtc zstwf zsi nso mfkwjw Zbyneudo xlk nwjcsmxwf. Rlw qre gtjkxkt Frvgr oqjb ft qvr Cwllwf, jok qmx pqjnsjwjs Ajwqfljs hcwbn kg obxe qc Pcb vopsb – rmvm iknv xl efty to ümpckpfrpy.

Ijuywud awh nob Xbbcrengvba fkg Johujlu, ruy hir Wqffqz uve Gvß lq xcy Nül rm twcgeewf?

Ifx uhxevvud lx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchhandel besser erreichen

(537 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandel besser erreichen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • November-Umsätze unter Vorjahr – Trendwende im Endspurt?  …mehr
  • Lutz Heimhalt: »99er-Preise passen nicht zu uns«  …mehr
  • Saša Stanišić empfiehlt Tonio Schachinger  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten