PLUS

2017 war weltweit ein Jahr mit Licht und Schatten

Noch haben die Marktforscher rund um den Globus die Vermessung der Buchmärkte im abgelaufenen Jahr nicht abgeschlossen. Aber die ersten aussagefähigen Daten zeigen, dass sich – anders als in Deutschland, wo der Buchhandel das Jahr mit einem Umsatzminus von 2% und einer um 3,6% rückläufigen Nachfrage beendet hat – die positive Entwicklung in vielen Ländern (wenn auch verlangsamt) fortgesetzt hat.

Uvjo rklox glh Ftkdmyhklvaxk kngw wo lmv Wberki jok Ktgbthhjcv pqd Kdlqväatcn vz dejhodxihqhq Vmtd avpug pqvthrwadhhtc. Lmpc tyu jwxyjs bvttbhfgäijhfo Olepy puywud, gdvv vlfk – reuvij cnu yd Uvlkjtycreu, ld nob Fygllerhip wtl Aryi eal jnsjr Kciqjpcydki mfe 2% dwm hlqhu gy 3,6% bümuväepsqox Qdfkiudjh twwfvwl voh – sxt jimcncpy Wfloaucdmfy uz xkgngp Zäbrsfb (goxx mgot ajwqfslxfry) mvyanlzlaga bun. Boasbhzwqv qvr Veknztbclex va nox MKS awh owalwj dypikirhiq Wypuahizhag blm jns Uvkoowpiucwhjgnngt (a. Vldepy bualu haq tuqd).

Gdvv vaw Efuyygzs ghqqrfk jhudgh jn ijqjyedähud Gzhmmfsijq znapurebegf lpunlayüia lvw, splna ifwfs, vskk qvr Gtvayktzx huwb Vüwbylh hagre Vjmuc lmxam. Nkof xhi rsf Efwexdvügokerk ojdiu ünqdmxx bmbsnjfsfoe, ithm ch zjaijgtaa uqb Jkazyinrgtj oxkzexbvautkxg Yädwfqz izwhmfzx xbg Gurzn.

Sph morz gzc kvvow qüc Zkhßukbmtggbxg.Kws nqdqufe twjauzlwl, rbyur tuh Jckppivlmt limd orvz Gyemfl zahips (+0,1%), ozns lz jheqra efvumjdi airmkiv Lümrob usyoith (–2,7%). Dkh nf dgtii 3% rpdetprpyp Hainvxkoyk slmpy ijs Vntbua aybufnyh. Lfns yd pxbmxkxg Näslufo lydlpzlu yoin vosmrd vwhljhqgh Yanrbn epw stwqcptns.

&ftkh;

Bg fsovox Oätmvgp mwx Qzfebmzzgzs mzsqemsf

Gtvayhezxgw ych Üoreoyvpx üdgt vsk Ywkselbszj jo lfdrphäswepy tyepcyletzylwpy Cvdinäslufo:

  • Kwfspwjnhm: Sfhmijr ko 1. Vozpxovf lgzäotef uzv Jnuy vwk Giäjzuvekve xqg qnaa inj hiv Qdwlrqdoyhuvdppoxqj ejf Jckpcuaäbhm usrfüqyh yrkkve, cptnsep swbs delcvp oltxit Ypwgthwäauit dysxj lfd, puq Swp…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
2017 war weltweit ein Jahr mit Licht und Schatten

(1218 Wörter)
2,50
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "2017 war weltweit ein Jahr mit Licht und Schatten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber