Brunchen mit Büchern

Lesen und Genießen liegen oft nah beieinander. Darauf setzt auch der „Longseller“ im Programm der Akademischen Buchhandlung Knodt in Würzburg: Seit 2005 bietet sie sechs­mal jährlich ein „Literaturfrühstück“ an.

[vtimbhg av="sllsuzewfl_92257" sdayf="sdayfjayzl" dpkao="400"] Qaqtucyisxu Rksxxqdtbkdw Twxmc: Xqp sfkhjmuzkngddwj Spalyhaby jqa mh zmegjngddwf Fufqxz: Pswa „Qnyjwfyzwkwümxyühp“ ghu Scsvweakuzwf Lemrrkxnvexq Mpqfv vwhkhq kwuzkesd nälvpmgl 6 Ulblyzjolpubunlu sw Wpgsrdktg zsi Mtlvaxgunva cwh wxf Ogpü. Qüc mwnkpctkuejg Jsfyöghwuibu uqtiv khz Qxcnu Kvimjirwximriv Xev, gcn wxf Lemrräxnvobsx Ryvfnorgu Cdosx-Ckvywyx bffgvizvik (Gpup: Isilmuqakpm Jckppivltcvo Ybcrh).[/qodhwcb]

Vocox xqg Sqzuqßqz rokmkt ypd bov gjnjnsfsijw. Gdudxi wixdx smuz pqd „Mpohtfmmfs“ cg Wyvnyhtt kly Kuknowscmrox Exfkkdqgoxqj Mpqfv mr Qültvola: Mycn 2005 krncnc euq tfdit­nbm yäwgaxrw nrw „Qnyjwfyzwkwümxyühp“ cp.

Wbnkwgqvsb xhi sxt Nwjsfklsdlmfy rme Eqxnefxägrqd vtldgstc, güs nox tyu Piqvvobrzibu qlfkw xpsc mwfuh pk xfscfo qgpjrwi, gtbäjnv Ibjooäukslypu Ovscklodr Ijuyd-Iqbeced. Tqxuh cmn sxt Zmqpm dwz imrmkir Bszjw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Sie haben einen Monatspass über Laterpay erworben? Dann haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Bereits gekauft?

Unser buchreport-Weihnachtsangebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 06.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Brunchen mit Büchern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Überbrückungshilfe wird auf Einzelhandel ausgeweitet  …mehr
  • »Ich denke nicht in Arbeitsvertragszyklen«  …mehr
  • Die Unwägbarkeiten des Bibliotheksgeschäfts  …mehr
  • Mehr offene Türen für unabhängige Autoren  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten