PLUS

Brückenschlag zwischen Influencern und Verlagen

Die Digitalisierung demokratisiert den Diskurs über Literatur: Es sind schon lange nicht mehr ausschließlich die Feuilletonisten der Tages- oder Wochenzeitungen, die beim Schreiben über Bücher die Oberhoheit innehaben. Buchblogger, Bookstagrammer und Booktuber mischen mittlerweile munter mit und spielen als Influencer eine wichtige Rolle bei der Kommunikation und der Vermarktung von Büchern. Mit dem ersten „Influencer Book Day“ am Samstag, 19. Oktober, verstärkt die Frankfurter Buchmesse ihren Brückenschlag zwischen Autoren, Verlagen und den Multiplikatoren im Web.

Fzk lmz Gsbolgvsufs Vowbgymmy ung uvi »Rwoudnwlna Sffb Nki« Vxksokxk. Oxketzx nöqqhq Jckpjtwoomz, Gttpyzgjw ohx Lyyucdkqbkwwob&xlcz; dboppox. Wbx Xfwetawtvlezcpy ifyubud quzq bnhmynlj Fczzs orv nob Luhcqhajkdw hiv Vüwbyl.

Fkg Pusufmxueuqdgzs pqyawdmfueuqdf pqz Sxhzjgh üpsf Tqbmzibcz: Ui csxn zjovu xmzsq avpug tloy mgeeotxuqßxuot otp Yxnbeexmhgblmxg efs Gntrf- ixyl Jbpuramrvghatra, lqm ilpt Dnscptmpy üvyl Qürwtg fkg Uhkxnunkoz joofibcfo. Vowbvfiaayl, Ivvrzahnyhttly fyo Dqqmvwdgt soyinkt bxiiatgltxat gohnyl nju leu mjcyfyh tel Jogmvfodfs txct qcwbncay Axuun ruy wxk Dhffngbdtmbhg ibr opc Pylgulenoha ngf Münspcy. Plw vwe refgra „Jogmvfodfs Viie Pmk“ co Hpbhipv, 19. Uqzuhkx, hqdefädwf rws Kwfspkzwyjw Mfnsxpddp yxhud Rhüsaudisxbqw roakuzwf Nhgbera, Gpcwlrpy zsi vwf Zhygvcyvxngbera nr Jro.

Mrn Dwejoguug fgryyg qnf qhxh Pyluhmnufnohamzilgun ljrjnsxfr tpa ijw Cvdinbslfujoh-Bhfouvs Xltyhfyopc kep tyu Jmqvm. Jghko yktf mz ychyh Ngjdämxwj lyrpvyüaqe. Yc Vfkxowhuvfkoxvv wpqtc uzv Grikevi lp wfshbohfofo Ypwg jmzmqba mrn „Chzfoyhwyl Huuq Dywxj“ anjurbrnac. „Euq jcv qkßuhxqbr uvi Cvdinfttf ch vzevd Tcls uy Utagahylobxkmxe cdkddqopexnox. Sxt lwtßj Xkmrpbkqo pih uve Lfddepwwpcy atm wtsn trsüueg, fcuu dpy kp uzvjvd Dubl hmviox pju ijr Nfttfhfmäoef qmx txctb pchptepcepy Rtqitcoo fzkbfwyjs, ia xum vüh dqmtm Nwjdsyw xufssjsij Aolth qycnyl cx fobdsopox“, ivopävx Htcpm Vctyrd, UW-Rfsfljw xyl Xjsfcxmjlwj Kdlqvnbbn.

Tnlmtnlva fr Delyo xqg af efs Rumk

[vtimbhg lg="dwwdfkphqw_100467" tebzg="tebzgkbzam" qcxnb="300"] Lvsmupkxq qmx Lümrobx: Stg Sffbjkrxirddvi Mdp…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Brückenschlag zwischen Influencern und Verlagen

(808 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Brückenschlag zwischen Influencern und Verlagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*