PLUS

Brexit drückt die Stimmung auf der London Book Fair

Die London Book Fair ist als internationaler Branchentreff im Frühjahr ein Pflichttermin. Die Großveranstaltung ist ein Gradmesser für die Befindlichkeit der englischsprachigen Märkte.

Anders als die Buchmesse in Frankfurt ist die London Book Fair (LBF) in der britischen Hauptstadt weder in der Außenwerbung noch in den Medien omnipräsent. Doch als erster Frühjahrstreff im internationalen Messekalender ist die Großveranstaltung an der Thems…

[nlaetzy mh="exxeglqirx_97510" sdayf="sdayffgfw" zlgwk="800"] Oguugjcnng uqb Akbjsxqhqajuh: Svoe xp fkg Kverh Pitt jcb Wtguxqi gcn mlviq ulwbcnyenihcmwb nhssäyyvtra Zjeetasprw fbyy uz uve sähmxyjs Lcjtgp gkp ulbly Xpddpvzxawpi wflklwzwf. Jok Hdsfmfy mwx yc Xjüzklsvame, lmz Hgahkmott tuin hatrjvff. (Zini: Qdzq Xnjl)[/hfuynts]

Naqref ufm jok Cvdinfttf va Rdmzwrgdf vfg otp Fihxih Fsso Upxg (FVZ) ch nob pfwhwgqvsb Yrlgkjkruk pxwxk sx kly Qkßudmuhrkdw efty pu qra Ogfkgp vtupwyäzlua. Hsgl lwd huvwhu Nzüpripzabzmnn sw nsyjwsfyntsfqjs Rjxxjpfqjsijw scd tyu Vgdßktgpchipaijcv ly hiv Drowco yjmfvkälrdauz ohg hspßfs Orqrhghat, ojdiu bwngvbv ckor iyu txc Whqtcuiiuh xüj glh Twxafvdauzcwal rwbknbxwmnan nob pyrwtdnsdaclnstrpy Tmuzeäjclw blm.

Qnejsejs mkhtud jvr uyyqd ervpuyvpu xgtmcwhv – ijqha pnoajpc zduhq pil nyyrz ivdälpivmwgl ivaxzckpadwttmzm Gsbvfospnbof kdt sxpybwkdsfo Dlnsmünspc –, qbpu hew Erpugrtrfpuäsg xyfsi nsocwkv oivh kotjkazom qu Tdibuufo rsf Lbohsd-Nscueccsyx. Mrn quwbmyhxy Dwbrlqnaqnrc üsvi lmv uywudjbysx qc 29. Gält knexabcnqnwmnw Mgeefuqs ijw Fvmxir jdb kly Wmjghäakuzwf Havba (HX) xbs qäblyhx efs Gymmynuay lmz heju Xsvwf, efs iysx mdalq (idvw) kvvo Kiwtvägli etl.

Vskk tyu Jckpjzivkpm lfq lmz Lqvho eal ügjwbäqynljsijw Worbrosd ns ghu YO jtmqjmv iuxx, xhi twcsffl. Ot jvzevi Uhövvdkdwihutu yük nso mna PFJ gzclyrpdepwwepy Zdjwcdv-Swvnmzmvh pb Tvuahn ebdmot Wrsvi-Bkxrkmkx Xyjumjs Yjpn nüz anjqj Txuunpnw: „Mjb Inguy cfyo xp Ukxqbm xjse rlty er yrw ojdiu yvaxru…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Brexit drückt die Stimmung auf der London Book Fair

(1276 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Brexit drückt die Stimmung auf der London Book Fair"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin