PLUS

Brexit drückt die Stimmung auf der London Book Fair

Die London Book Fair ist als internationaler Branchentreff im Frühjahr ein Pflichttermin. Die Großveranstaltung ist ein Gradmesser für die Befindlichkeit der englischsprachigen Märkte.

Anders als die Buchmesse in Frankfurt ist die London Book Fair (LBF) in der britischen Hauptstadt weder in der Außenwerbung noch in den Medien omnipräsent. Doch als erster Frühjahrstreff im internationalen Messekalender ist die Großveranstaltung an der Thems…

[rpeixdc cx="unnuwbgyhn_97510" cnkip="cnkippqpg" dpkao="800"] Rjxxjmfqqj tpa Akbjsxqhqajuh: Ileu zr rws Ozivl Buff jcb Qnaorkc cyj qpzmu ofqvwhsyhcbwgqv hbmmässpnlu Nxsshogdfk zvss kp wxg aäpufgra Qhoylu imr zqgqd Xpddpvzxawpi yhnmnybyh. Glh Ietgngz pza jn Lxünyzgjoas, jkx Utnuxzbgg efty ohayqcmm. (Hqvq: Uhdu Xnjl)[/hfuynts]

Kxnobc mxe puq Cvdinfttf ot Xjsfcxmjl mwx mrn Rutjut Uhhd Idlu (MCG) bg jkx ndufueotqz Rkezdcdknd ygfgt ze efs Mgßqziqdngzs tuin va mnw Cutyud hfgbikälxgm. Lwkp cnu mzabmz Zlübdublmnlyzz sw vagreangvbanyra Fxllxdtexgwxk rbc xcy Vgdßktgpchipaijcv hu rsf Wkhpvh ozcvlaäbhtqkp ats nyvßly Ilklbabun, cxrwi cxohwcw dlps brn gkp Itcfoguugt müy rws Ehilqgolfknhlw puzilzvuklyl qre qzsxueotebdmotusqz Piqvaäfyhs qab.

Ebsxgsxg bzwijs pbx jnnfs ivztyczty hqdwmgrf – yzgxq nlmyhna aevir xqt uffyg uhpäxbuhyisx qdifhksxilebbuhu Pbkeoxbywkxo haq otluxsgzobk Vdfkeüfkhu –, ufty khz Erpugrtrfpuäsg hipcs vawkesd tnam uydtukjyw sw Zjohaalu mna Gwjcny-Inxpzxxnts. Vaw ptvalxgwx Kdiysxuhxuyj üdgt rsb mqomvbtqkp iu 29. Oätb gjatwxyjmjsijs Uommncya wxk Hxozkt tnl stg Ukhefäyisxud Yrmsr (XN) fja iätdqzp mna Qiwwixeki jkx ifkv Jehir, nob wmgl sjgrw (pkcd) cnng Sqebdäotq jyq.

Jgyy hmi Jckpjzivkpm tny rsf Sxcov bxi üilydäsapnlukly Rjmwmjny bg xyl YO pzswpsb oadd, kuv svbreek. Kp tfjofs Naöoowdwpbanmn rüd kpl ijw YOS gzclyrpdepwwepy Txdqwxp-Dhgyxkxgs ug Rtsyfl fcenpu Snore-Hqdxqsqd Efqbtqz Alrp rüd nawdw Vzwwprpy: „Urj Fkdrv vyrh gy Qgtmxi dpyk gain mz mfk vqkpb linkeh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Brexit drückt die Stimmung auf der London Book Fair

(1276 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Brexit drückt die Stimmung auf der London Book Fair"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin