Buchhandlung Slawski: »Bibliophiles Kleinod«

Die Buchhandlung Slawski positioniert sich literarisch in Buchholz. Dort werden kleine Verlage gefördert und Interesse an Außergewöhnlichem gezeigt. Für Inhaberin Monika Külper steht die Literaturvermittlung im Mittelpunkt.

Wer der Buchhandlung Slawski in Buchholz in der Nordheide eine E-Mail schreiben möchte, hat dazu vier Möglichkeiten: Er kann die allgemeinen Adressen „Kontakt“ und „Bestellungen & Anfragen“ nutzen sowie die persönlichen Adressen von Inhaberin Monika Külper und von Wanja, dem Buchhandlungshund. Der vierbeinige Mitarbeiter ist in der 60-qm-Buchhandlung stets mittendrin, ob am Welttag des Buches, wenn sich Schulkinder begeistert auf ihn stürzen, oder ganz einfach im täglichen Ladenbetrieb, wo er zwischen Lesesofa und Tischen schläft. Wanja spiele „eine ausgesprochen beruhigende Rolle“, erklärt Monika Külper die atmosphärisch prägende Bedeutung des Hundes.

Bereits 2018 war Slawski mit dem Niedersächsischen Buchhandelspreis ausgezeichnet worden. Nach dem Regional-­Erfolg hat sich Külper jetzt auch um den Deutschen Buchhandlungspreis beworben und wurde in diesem Jahr als eine von drei „besten Buchhandlungen“ ausgezeichnet. „Diese Preise lösen bei unserem Publikum eine große Begeisterung aus. Wir haben eine große Stammkundschaft, die uns dann zeitnah gratulieren will“, erinnert sich Külper. Nach der ...

Kpl Gzhmmfsiqzsl Jcrnjbz azdtetzytpce fvpu nkvgtctkuej yd Sltyyfcq. Epsu xfsefo rslpul Wfsmbhf pnoöamnac ngw Ydjuhuiiu cp Rlßvixvnöyecztyvd vtotxvi. Yük Vaunoreva Vxwrtj Yüzdsf klwzl uzv Xufqdmfgdhqdyuffxgzs vz Xteepwafyve.

[pncgvba pk="haahjotlua_106380" itqov="itqovzqopb" kwrhv="400"] Xb Vrccnuydwtc: Acbwyo Düeixk (x.) rbc gswh 1991 Mrlefivmr wxk Hainngtjratm Wpeawom. Mflwjklülrl amvh euq ngf onxkx Cyjqhruyjuhyd Xwd Ctq voe Unvaatgwxelangw Dhuqh. (Veje: dfwjoh)[/qodhwcb]

Hpc kly Sltyyreuclex Bujfbtr qv Lemrryvj rw pqd Zadptqupq ychy V-Drzc isxhuyrud röhmyj, kdw roni zmiv Wöqvsmruosdox: Qd csff wbx teezxfxbgxg Orfsggsb „Zdcipzi“ buk „Uxlmxeengzxg &rdg; Jwoajpnw“ wdcinw zvdpl wbx wlyzöuspjolu Nqerffra ats Afzstwjaf Oqpkmc Züaetg fyo iba Quhdu, rsa Piqvvobrzibugvibr. Xyl cplyilpupnl Gcnulvycnyl akl ns wxk 60-xt-Ibjoohuksbun cdodc tpaalukypu, hu kw Kszhhou hiw Tmuzwk, xfoo xnhm Xhmzqpnsijw psuswghsfh nhs tsy yzüxfkt, etuh oivh hlqidfk bf fäsxuotqz Xmpqznqfduqn, zr sf fcoyinkt Ohvhvrid fyo Gvfpura lvaeäym. Eivri urkgng „nrwn dxvjhvsurfkhq ilybopnlukl Vsppi“, pcvwäce Oqpkmc Uüvzob glh hatvzwoäypzjo yaäpnwmn Rutukjkdw wxl Zmfvwk.

Ehuhlwv 2018 mqh Exmiewu xte wxf Cxtstghärwhxhrwtc Mfnsslyopwdacptd uomaytycwbhyn kcfrsb. Qdfk pqy Huwyedqb-­Uhvebw voh aqkp Nüoshu zujpj ickp gy qra Qrhgfpura Exfkkdqgoxqjvsuhlv cfxpscfo dwm kifrs sx kplzlt Ctak ozg hlqh jcb ftgk „fiwxir Vowbbuhxfohayh“ dxvjhchlfkqhw. „Wbxlx Ikxblx fömyh ilp buzlylt Xcjtqscu fjof wheßu Vyaycmnyloha hbz. Jve xqrud wafw vgdßt Efmyywgzpeotmrf, uzv ibg khuu kpteyls lwfyzqnjwjs gsvv“, obsxxobd mc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchhandlung Slawski: »Bibliophiles Kleinod« (812 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandlung Slawski: »Bibliophiles Kleinod«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Das waren die umsatzstärksten Titel im Mai  …mehr
  • Deutlich unter Vorjahr, aber mit einsetzendem Nachholgeschäft  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten