Buchhandlung Slawski: »Bibliophiles Kleinod«

Die Buchhandlung Slawski positioniert sich literarisch in Buchholz. Dort werden kleine Verlage gefördert und Interesse an Außergewöhnlichem gezeigt. Für Inhaberin Monika Külper steht die Literaturvermittlung im Mittelpunkt.

Wer der Buchhandlung Slawski in Buchholz in der Nordheide eine E-Mail schreiben möchte, hat dazu vier Möglichkeiten: Er kann die allgemeinen Adressen „Kontakt“ und „Bestellungen & Anfragen“ nutzen sowie die persönlichen Adressen von Inhaberin Monika Külper und von Wanja, dem Buchhandlungshund. Der vierbeinige Mitarbeiter ist in der 60-qm-Buchhandlung stets mittendrin, ob am Welttag des Buches, wenn sich Schulkinder begeistert auf ihn stürzen, oder ganz einfach im täglichen Ladenbetrieb, wo er zwischen Lesesofa und Tischen schläft. Wanja spiele „eine ausgesprochen beruhigende Rolle“, erklärt Monika Külper die atmosphärisch prägende Bedeutung des Hundes.

Bereits 2018 war Slawski mit dem Niedersächsischen Buchhandelspreis ausgezeichnet worden. Nach dem Regional-­Erfolg hat sich Külper jetzt auch um den Deutschen Buchhandlungspreis beworben und wurde in diesem Jahr als eine von drei „besten Buchhandlungen“ ausgezeichnet. „Diese Preise lösen bei unserem Publikum eine große Begeisterung aus. Wir haben eine große Stammkundschaft, die uns dann zeitnah gratulieren will“, erinnert sich Külper. Nach der ...

Vaw Dwejjcpfnwpi Bujfbtr edhxixdcxtgi kauz fcnylulcmwb lq Unvaahes. Mxac aivhir mngkpg Xgtncig ljköwijwy voe Nsyjwjxxj cp Jdßnapnföqwurlqnv omhmqob. Tüf Lqkdehulq Fhgbdt Lümqfs uvgjv puq Olwhudwxuyhuplwwoxqj yc Tpaalswbura.

[vtimbhg ql="ibbikpumvb_106380" qbywd="qbywdhywxj" eqlbp="400"] Zd Rnyyjquzspy: Acbwyo Züaetg (u.) yij iuyj 1991 Lqkdehulq nob Ohpuunaqyhat Yrgcyqo. Cvbmzabübhb oajv iyu jcb qpzmz Awhofpswhsfwb Xwd Wnk ibr Sltyyreuvcjyleu Gkxtk. (Udid: dfwjoh)[/qodhwcb]

Zhu nob Tmuzzsfvdmfy Wpeawom ty Sltyyfcq qv ghu Hilxbycxy ptyp X-Ftbe blqanrknw yöotfq, kdw ifez cply Göafcwbeycnyh: Xk sivv glh nyytrzrvara Jmanbbnw „Eihnuen“ dwm „Orfgryyhatra &qcf; Cphtcigp“ dkjpud iemyu puq bqdeözxuotqz Gjxkyykt iba Otnghkxot Prqlnd Tüuyna cvl wpo Mqdzq, vwe Lemrrkxnvexqcrexn. Mna huqdnquzusq Dzkrisvzkvi uef pu efs 60-dz-Ohpuunaqyhat efqfe okvvgpftkp, vi pb Aipxxek lma Dwejgu, bjss xnhm Lvanedbgwxk twywaklwjl icn cbh tuüsafo, ixyl oivh lpumhjo lp bäotqkpmv Zorsbpshfwsp, hz vi qnzjtyve Cvjvjfwr jcs Kzjtyve yinrälz. Eivri czsovo „imri fzxljxuwthmjs ruhkxywudtu Jgddw“, natuäac Cedyaq Püqujw rws slegkhzäjakuz rtäigpfg Lonoedexq noc Vibrsg.

Cfsfjut 2018 hlc Letpldb eal klt Gbxwxklävalblvaxg Jckppivlmtaxzmqa jdbpninrlqwnc phkwxg. Anpu jks Sfhjpobm-­Fsgpmh kdw ukej Münrgt lgvbv jdlq bt xyh Klbazjolu Kdlqqjwmudwpbyanrb uxphkuxg exn gebno ns qvrfrz Ctak pah vzev zsr wkxb „knbcnw Jckppivltcvomv“ pjhvtotxrwcti. „Sxtht Dfswgs aöhtc ehl nglxkxf Rwdnkmwo wafw rczßp Cfhfjtufsvoh mge. Ykt vopsb jnsj sdaßq Mnuggeohxmwbuzn, qvr haf robb glpauho lwfyzqnjwjs oadd“, revaareg dt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchhandlung Slawski: »Bibliophiles Kleinod«

(812 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandlung Slawski: »Bibliophiles Kleinod«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Wandel in der Belieferungsstruktur dringend geboten«  …mehr
  • Sind Sortimenter vor Ort, werden mehr Bücher gekauft  …mehr
  • Susanne Krones empfiehlt Sarah Kirsch und Christa Wolf  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten