Best Practice aus der Bildung

Als Bildungsministerin Johanna Wanka im vergangenen Jahr ihre Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft vorgestellt hat, sorgte vor allem der „DigitalPakt“ für Aufmerksamkeit mit 5 Mrd Euro für die Hardware-Ausstattung von Schulen. Zu den geförderten Projekten gehören aber auch die immer wieder diskutierten offenen Bildungsmaterialien (Open Educational Resources, OER), die Verlagsangebote ergänzen oder mit ihnen in Wettbewerb treten. OER werden in Deutschland vor allem durch die hinter „Wikipedia“ stehende Wikimedia-Stiftung vorangetrieben.

Das Bildungsministerium BMBF hat die Informationsstelle OER eingerichtet, die vom Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) koordiniert wird:

  • Im Juni soll der bislang provisorische Auftritt Open-educational-resources.de ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Best Practice aus der Bildung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
11.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten