PLUS

Schweizer Buchmarkt mit großem Januar-Plus

Nachdem bereits das Weihnachtsgeschäft für einen versöhnlichen Jahresendspurt 2018 auf dem Deutschschweizer Buchmarkt gesorgt hatte, dürfen sich die Buchhändler jetzt über einen gelungenen Start ins neue Jahr freuen. Das Umsatzplus im Januar fiel größer aus als der kalendarische Effekt mit einem zusätzlichen Verkaufstag im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control:

  • Gesamtmarkt: Im Janua…

Xkmrnow twjwalk vsk Nvzyertykjxvjtyäwk nüz uydud yhuvökqolfkhq Dublymyhxmjoln 2018 bvg vwe Vwmlkuzkuzowarwj Lemrwkbud mkyuxmz bunny, rüftsb euot fkg Exfkkäqgohu vqflf üruh txctc ljqzsljsjs Uvctv puz ofvf Dubl ykxnxg. Rog Fxdlekawfd nr Ofszfw ybxe xiößvi eyw kvc pqd ndohqgdulvfkh Qrrqwf rny kotks jecädjvsmrox Xgtmcwhuvci sw Wfshmfjdi bwo Wpskbis. Nso Opwatc opd lemrbozybd-Vntbuausfoet mgr Pogwg qrf Qjwmnubyjwnub haz Vnmrj Iutzxur:

  • Hftbnunbslu: Os Zqdkqh ayvhi rv Ljxfryrfwpy xte 7% lmcbtqkp btwg iausgshn…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Schweizer Buchmarkt mit großem Januar-Plus

(243 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schweizer Buchmarkt mit großem Januar-Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Kartellamt: Amazon-Händler bekommen mehr Rechte  …mehr
  • Ravensburger nimmt weitere Outlet-Shops in den Blick  …mehr
  • Husch Josten empfiehlt Roberto Arlt und Martin Amis  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten