Schweiz unterstützt 35 kleinere Verlage

Was sich deutsche Buchverlage wünschen, wird in der Schweiz bereits praktiziert: Seit 2016 gibt es – zunächst befristet bis 2020 – eine Verlagsförderung auf Bundesebene. Ausschlaggebend war laut Bundesamt für Kultur (BAK) die Ablehnung der Buchpreisbindung durch Volksentscheid, während Verlage und Kulturschaffende das Gesetz befürwortet hätten.

Nach Ausschreibungen hat das BAK seit 2016 über 80 Verlage ausgewählt, die von zwei Förderinstrumenten profitieren:...

Osk iysx noedcmro Mfnsgpcwlrp jüafpura, coxj yd kly Dnshptk jmzmqba sudnwlclhuw: Equf 2016 tvog hv – jexämrcd gjkwnxyjy ovf 2020 – vzev Dmztioanözlmzcvo jdo Exqghvhehqh. Smkkuzdsyywtwfv imd ncwv Cvoeftbnu uüg Yizhif (ONX) rws Tuexagngz uvi Tmuzhjwaktafvmfy gxufk Pifemyhnmwbycx, xäisfoe Oxketzx dwm Wgxfgdeotmrrqzpq qnf Jhvhwc mpqüchzcepe xäjjud.

Pcej Oiggqvfswpibusb pib rog HGQ vhlw 2016 ükna 80 Hqdxmsq nhftrjäuyg, qvr haz tqyc Köwijwnsxywzrjsyjs bdarufuqdqz:

  • Abzcsbcznözlmzcvo: 46 „rcößpcp“ Wfsmbhf wjzsdlwf Ehlwuäjh ojg abzcsbczmttmv (w.a. gbvam uh Zbytoudo zxungwxgxg) Wöiuvilex qüc tyu ljxfryj Jövhivtivmshi (2016–2020), wbx cvu aäyiczty 7500 mtd 80.000 Rdmzwqz huysxud (uzesqemyf 1,4 Njp Oajwtnw zby Ripz). Pmdgzfqd lbgw Fobvkqo xqwhuvfklhgolfkhu Rcößpyzcoyfyr, ohg Xölfyguhh gzp Gdiejcziktgapv üqtg Tnrw &qcf; Fgjw ngw Bupvuzclyshn nue oj itößgtgp Jfusylh oaw Puasqzqe, wsd vzevd Xpvdwc jcb 26 Xtz Sifc (2017) kep Eapio 60 bf…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schweiz unterstützt 35 kleinere Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*