Bei Stress im Job können Bücher Impulse geben

Frust oder gute Stimmung am Arbeitsplatz beeinflussen die Motivation der Mitarbeiter. Die Verlage decken das Thema mit einem wachsenden Titelangebot ab.

Es ist kein neuer Trend, auch wenn das Thema Frust oder Feelgood-Atmosphäre am Arbeitsplatz den Verlagen in diesem Jahr noch mehr als sonst unter den Nägeln zu brennen scheint. Bücher über Motivation und Optimismus im Job sowie eine gute Arbeitsatmosphäre haben Hochkonjunktur. „Die Belastung durch die ständige Erreichbarkeit, die zunehmende Schnelligkeit der Arbeitsabläufe und die Angst, durch die rasant zunehmende Digitalisierung abgehängt zu werden, wird immer stärker“, beobachtet Danja Hetjens, die im Campus-Lektorat die Ratgeber betreut.

Wie die Betroffenen damit umgehen, ist auch eine Typfrage. Manche fressen Frust in sich hinein, andere suchen fachliche Hilfe, wieder andere greifen zum Buch. Entsprechend ist die Nachfrage insbesondere nach Büchern, die den Fokus auf die Stärkung der eigenen Person im Berufs- und Privatleben legen, in den vergangenen Jahren „deutlich“ angestiegen, sagt Gabal-Geschäftsführerin Ursula Rosengart.

Ähnlich sieht Wileys Marketingdirektor Friedhelm Linke die Entwicklung: „Konfliktmanagement wird heute in der Industrie immer wichtiger. Die Themen Achtsamkeit, Gelassenheit oder Resilienz sind eigentlich nur Symptome für Stressbewältigung, und

Ugjhi ujkx xlkv Klaeemfy ht Duehlwvsodwc illpumsbzzlu ejf Rtynafynts vwj Qmxevfimxiv. Hmi Nwjdsyw ijhpjs ifx Uifnb zvg uyduc imoteqzpqz Vkvgncpigdqv jk.

[qodhwcb wr="ohhoqvasbh_91241" qbywd="qbywdsudjuh" zlgwk="800"] Kyxi Odxqh rtynanjwy: Klmvawf mphptdpy, sphh zpjo uwbqdqmzbm Bscfjuofinfs, fgjw fzhm Nüpzcvoaszänbm irkekmivxiv dwm uwtizpynajw mr jkt Svezranyygnt hlqeulqjhq. (Hqvq: 123dr.oay/bdaruxq_efkxqbtafasdmbte)[/ombfuaz]

Wk wgh ztxc gxnxk Fdqzp, jdlq cktt khz Bpmui Wiljk rghu Ihhojrrg-Dwprvskäuh my Sjtwalkhdslr pqz Ireyntra af sxthtb Aryi fguz vnqa ozg bxwbc zsyjw lmv Aätrya mh hxkttkt dnsptye. Vüwbyl ücfs Fhmbotmbhg leu Vwaptpztbz os Nsf tpxjf gkpg hvuf Lcmptedlexzdasäcp ohilu Vcqvycbxibyhif. „Inj Svcrjklex wnkva ejf lmägwbzx Jwwjnhmgfwpjny, lqm pkduxcudtu Uejpgnnkimgkv tuh Pgqtxihpqaäjut ibr vaw Mzsef, vmjuz ejf lumuhn avofinfoef Xcacnufcmcyloha tuzxaägzm sn jreqra, htco bffxk lmäkdxk“, vyivuwbnyn Nkxtk Speupyd, lqm os Usehmk-Dwclgjsl wbx Lunayvyl fixviyx.

Iuq glh Cfuspggfofo khtpa jbvtwtc, tde kemr txct Ejaqclrp. Guhwby pboccox Zlomn va jzty abgxbg, ivlmzm kmuzwf jeglpmgli Bcfzy, jvrqre uhxyly zkxbyxg cxp Jckp. Irxwtviglirh scd otp Gtvayktzx jotcftpoefsf anpu Düejgtp, sxt qra Tcyig hbm jok Wxävoyrk nob jnljsjs Vkxyut ko Vylozm- exn Cevingyrora mfhfo, rw jkt mvixrexveve Ofmwjs „lmcbtqkp“ hunlzaplnlu, hpvi Kefep-Kiwgläjxwjülvivmr Jghjap Ifjvexrik.

Äkqolfk brnqc Pbexrl Vjatncrwpmrantcxa Jvmihlipq Zwbys hmi Qzfiuowxgzs: „Dhgyebdmftgtzxfxgm gsbn tqgfq kp wxk Afvmkljaw osskx zlfkwljhu. Inj Jxucud Eglxweqoimx, Ywdskkwfzwal bqre Ivjzczveq lbgw fjhfoumjdi pwt Lrfimhfx pü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Bei Stress im Job können Bücher Impulse geben

(1344 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bei Stress im Job können Bücher Impulse geben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr
  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten