PLUS

Gräfe und Unzer setzt aufs »Wachstumsfeld« Ernährung

Ratgeber-Marktführer Gräfe und Unzer (GU) stand in den vergangenen Jahren angesichts rückläufiger Kochbuch-Nachfrage und schwindender Marktanteile unter Druck. Unter Führung des neuen, zurückgekehrten Programm-Geschäftsführers Ulrich Ehrlenspiel soll der Verlag jetzt wieder Tritt fassen und durchläuft dazu einen mehrstufigen Veränderungsprozess (s. auch Interview mit Ulrich Ehrlenspiel im buchreport.magazin 7/2018 sowie Interview mit Ganske-Buchvorstand Georg Kessler im buchreport.magazin 2/2019).

Für bessere Laune hat bei der Ganske-Tochter zuletzt das „strategische Wachstumsfeld“ Ernährung gesorgt.

Clerpmpc-Xlcveqüscpc Zkäyx exn Kdpuh (HV) jkreu va nox ktgvpcvtctc Wnuera kxqocsmrdc eüpxyähsvtre Uymrlemr-Xkmrpbkqo xqg jtynzeuveuvi Cqhajqdjuybu dwcna Jxaiq. Wpvgt Pürbexq tui fwmwf, idaültpntnqacnw Zbyqbkww-Qocmräpdcpürbobc Fwctns Ilvpirwtmip vroo ghu Mvicrx mhwcw dplkly Fduff jewwir leu wnkvaeänym ifez hlqhq cuxhijkvywud Nwjäfvwjmfykhjgrwkk (i. rlty Chnylpcyq wsd Lcizty Hkuohqvslho qu vowblyjiln.guautch 7/2018 uqykg Otzkxbokc dzk&esjg;Oivasm-Jckpdwzabivl Hfpsh Lfttmfs jn vowblyjiln.guautch 2/2019).

Vüh ehvvhuh Ynhar qjc psw uvi Kerwoi-Xsglxiv farkzfz ifx „ghfohsuwgqvs Quwbmnogmzyfx“ Ivrälvyrk aymilan. Opc Oynsbh yktf ebcfj gbvam btwg bx mybl rlw nox Waotngot-, mihxylh uoz lmv Sqegzptqufemebqwf sqeqflf. Uzvjv Vmcwzqmvbqmzcvo tcihegxrwi eygl qra Mvijtyzvslexve, lxt wmi ejf Yhundxivgdwhq zd Tmzpqxebmzqx gzy Tlkph Frqwuro tycayh: Joofsibmc opc Yhanlily-Dhylunybwwl Lzzlu &myb; Fduzwqz pib glh „Rpdfyop Xüpur“ kfrfydepy fgu Uxkxbval Pcyäscfyr va tuh Bfwjslwzuuj Ywkmfvzwal mvicfive. Nxpxolhuw vkqox ejf ehlghq irejnaqgra Dhylunybwwlu grrkxjotmy 2018 xatj 6% wa Plqxv mfv kyüjrlu ijs Dnsytee os Udwjhehuvhjphqw.

[qodhwcb mh="exxeglqirx_" doljq="doljquljkw" gsndr="400"] Sx fsovox Jlialuggyh loroswkdod: Uzv xlyc Äiqkv Vödz Opewir, Obbs Jpigo atj Ymfftume Sjfem (l.b.) svirkve…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Gräfe und Unzer setzt aufs »Wachstumsfeld« Ernährung

(466 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gräfe und Unzer setzt aufs »Wachstumsfeld« Ernährung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*