buchreport

Auszeit beendet

Von Romanen zum Sachbuch: Der ehemalige Droemer-Manager Christian Tesch (51) übernimmt ab 1. Mai die Verlagsleitung Buch mit Schwerpunkt Marketing und Vertrieb im Münchner Callwey Verlag.

Tesch war von 2000 bis Mitte 2014 Geschäftsführer in der Verlagsgruppe Droemer Knaur und dort ebenfalls für die Bereiche Marketing und Vertrieb zuständig. Ende Juni vergangenen Jahres hatte er sich verabschiedet, um sich in einer beruflichen Auszeit „neuen Ideen und Herausforderungen zuzuwenden.

Nach belletristischen Büchern widmet sich Tesch bei Callwey nun dem Fachbuch. Der Verlag publiziert Titel in den Bereichen Architektur, Wohnen, Design, Garten und Kochen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auszeit beendet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Verlag an der Ruhr: Jan Reschke ist neuer Geschäftsführer  …mehr
  • DuMont Buchverlag: Elisabeth Noss übernimmt Veranstaltungen  …mehr
  • Madeline McIntosh tritt als US-CEO von PRH zurück  …mehr
  • Julia Gross ist neue Kommunikationsleiterin der Haufe Group  …mehr
  • Felix Weiland wird Verleger von Schnell & Steiner  …mehr