Ausstiegsabenteuer im Kleinformat

Immer mehr Menschen lassen sich freiwillig in Räume sperren, um sich anschließend aus diesen wieder herauszuknobeln. „Live Escape Games“ nennen sich diese Spiele, die gern auch als Team-Events genutzt werden. Die Spieler müssen dabei innerhalb einer Stunde ein kniffliges Rätsel lösen, um aus dem Raum freizukommen. Allein in Deutschland gibt es bereits fast 200 Anbieter dieser Spielart, die ursprünglich aus dem Computerspielbereich kommt.

Der Stuttgarter Kosmos Verlag greift den Trend mit der neuen Brettspielreihe „EXIT – Das Spiel“ auf. Die Reihe wird Mitte September gelauncht und umfasst zunächst 3 verschiedene Spiele:

  • „Die verlassene Hütte“
  • „Das geheime Labor“
  • „Die ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ausstiegsabenteuer im Kleinformat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*