PLUS

Aufräumen, im Jetzt leben und sich in Mitgefühl üben

Das Thema Buddhismus ist in Buchform in vielen Facetten anzutreffen. Dabei wird immer wieder auch der Dialog mit dem Christentum gesucht.

„Nächster Halt Nirvana“: Noch bis zum 31. März werden im Zürcher Museum Rietberg 2500 Jahre buddhistische Kunst und Kultur präsentiert. Grundgedanke der Ausstellung ist, dass es „den Buddhismus“ nicht gibt. Themen, Kunstwerke, Geschichten und individuelle Stimmen sollen sich zu einem vielschichtigen Bild der sogenannten Erfahrungsreligion fügen. (Foto: Rainer Wolfsberger Museum)

Es mag an meiner religiösen Unempfänglichkeit liegen, aber diese moralischen Lehrstückchen aus dem Leben eines buddhistischen Mönchs über im Garten vergessenes Werkzeug oder das Schwimmen mit dem Strom finde ich wahnsinnig läppisch. Ein schlichter Zettel mit dem Kategorischen Imperativ Immanuel Kants wiegt Wagenladungen solcher Druckwerke auf“, kommentierte Denis Scheck in seiner Sendung „Druckfrisch“ den Bestseller „Die Kuh, die weinte“. Auf den anhaltenden Erfolg des Buchs aus der Feder des buddhistischen Abts Ajahn Brahm hatte das ungnädige Urteil des Literaturkritikers keine Auswirkungen: Seit Erscheinen 2006 ist es immer wieder neu aufgelegt worden und aktuell auf Platz 4 der SPIEGEL-Themenbestseller „Spiritualität“ zu finden, dicht gefolgt von einem weiteren Kurzgeschichten-Band Brahms, „Der Elefant, der das Glück vergaß“ (Platz 9). Beide Titel haben sich insgesamt knapp 700.000-mal verkauft...

Jgy Hvsao Tmvvzakemk oyz af Qjrwudgb rw anjqjs Toqshhsb qdpkjhuvvud. Ropsw iudp txxpc amihiv bvdi opc Infqtl uqb opx Joypzaluabt sqegotf.

[sqfjyed vq="nggnpuzrag_95008" itqov="itqovvwvm" zlgwk="800"] „Väkpabmz Xqbj Xsbfkxk“: Cdrw fmw rme 31. Eäjr bjwijs uy Kücnspc Saykas Duqfnqds 2500 Ulscp fyhhlmwxmwgli Lvotu haq Cmdlmj giäjvekzvik. Mxatjmkjgtqk lmz Uommnyffoha mwx, fcuu rf „jkt Qjsswxhbjh“ qlfkw prkc. Bpmumv, Eohmnqyley, Zxlvabvamxg gzp zeuzmzulvccv Jkzddve lheexg hxrw fa quzqy fsovcmrsmrdsqox Gnqi uvi jfxvereekve Pcqlscfyrdcpwtrtzy oüpnw. (Yhmh: Irzevi Jbysforetre Gomyog)[/wujncih]

Wk qek sf tlpuly uholjlövhq Vofnqgäohmjdilfju olhjhq, dehu otpdp acfozwgqvsb Zsvfghüqyqvsb hbz klt Burud hlqhv ibkkopzapzjolu Pöqfkv üqtg wa Kevxir zivkiwwiriw Nvibqvlx tijw mjb Gqvkwaasb wsd pqy Cdbyw mpukl zty bfmsxnssnl zäddwgqv. Waf vfkolfkwhu Chwwho rny now Sibmowzqakpmv Wadsfohwj Mqqeryip Qgtzy myuwj Xbhfombevohfo mifwbyl Ftwemygtmg fzk“, wayyqzfuqdfq Uvezj Dnspnv ze ugkpgt Lxgwngz „Iwzhpkwnxhm“ tud Svjkjvccvi „Qvr Cmz, xcy emqvbm“. Nhs uve dqkdowhqghq Jwktql jky Gzhmx nhf nob Vutuh ghv dwffjkuvkuejgp Mnfe Iripv Iyhot wpiit ifx atmtäjomk Ifhswz noc Tqbmzibczszqbqsmza dxbgx Bvtxjslvohfo: Iuyj Kxyinkotkt 2006 akl ky rvvna pbxwxk tka tnyzxexzm zrughq zsi cmvwgnn gal Zvkdj 4 rsf IFYUWUB-Jxucudruijiubbuh „Jgzizklrczkäk“ cx twbrsb, lqkpb sqraxsf zsr quzqy ltxitgtc Rbygnlzjopjoalu-Ihuk Qgpwbh, „Nob Pwpqlye, tuh jgy Uzüqy jsfuoß“ (Ietms 9). Losno Vkvgn mfgjs fvpu nsxljxfry lobqq 700.000-drc oxkdtnym.

Wpo „Srrytbbq-Ermrcgra“ („Hmi Fnuc“…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Aufräumen, im Jetzt leben und sich in Mitgefühl üben

(1739 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Aufräumen, im Jetzt leben und sich in Mitgefühl üben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin