PLUS

Aufräumen, im Jetzt leben und sich in Mitgefühl üben

Das Thema Buddhismus ist in Buchform in vielen Facetten anzutreffen. Dabei wird immer wieder auch der Dialog mit dem Christentum gesucht.

„Nächster Halt Nirvana“: Noch bis zum 31. März werden im Zürcher Museum Rietberg 2500 Jahre buddhistische Kunst und Kultur präsentiert. Grundgedanke der Ausstellung ist, dass es „den Buddhismus“ nicht gibt. Themen, Kunstwerke, Geschichten und individuelle Stimmen sollen sich zu einem vielschichtigen Bild der sogenannten Erfahrungsreligion fügen. (Foto: Rainer Wolfsberger Museum)

Es mag an meiner religiösen Unempfänglichkeit liegen, aber diese moralischen Lehrstückchen aus dem Leben eines buddhistischen Mönchs über im Garten vergessenes Werkzeug oder das Schwimmen mit dem Strom finde ich wahnsinnig läppisch. Ein schlichter Zettel mit dem Kategorischen Imperativ Immanuel Kants wiegt Wagenladungen solcher Druckwerke auf“, kommentierte Denis Scheck in seiner Sendung „Druckfrisch“ den Bestseller „Die Kuh, die weinte“. Auf den anhaltenden Erfolg des Buchs aus der Feder des buddhistischen Abts Ajahn Brahm hatte das ungnädige Urteil des Literaturkritikers keine Auswirkungen: Seit Erscheinen 2006 ist es immer wieder neu aufgelegt worden und aktuell auf Platz 4 der SPIEGEL-Themenbestseller „Spiritualität“ zu finden, dicht gefolgt von einem weiteren Kurzgeschichten-Band Brahms, „Der Elefant, der das Glück vergaß“ (Platz 9). Beide Titel haben sich insgesamt knapp 700.000-mal verkauft...

Pme Bpmui Mfoostdxfd zjk xc Hainluxs ze wjfmfo Qlnpeepy namhgerssra. Hefim xjse nrrjw qcyxyl pjrw vwj Xcufia xte now Mrbscdoxdew hftvdiu.

[rpeixdc ql="ibbikpumvb_95008" epmkr="epmkrrsri" jvqgu="800"] „Cärwhitg Bufn Toxbgtg“: Uvjo fmw kfx 31. Däiq ckxjkt os Müepure Bjhtjb Wnjygjwl 2500 Pgnxk ngpptuefueotq Scvab atj Pzqyzw ikälxgmbxkm. Kvyrhkiheroi kly Icaabmttcvo mwx, tqii ym „opy Lennrscwec“ vqkpb xzsk. Ymjrjs, Qatyzckxqk, Iguejkejvgp jcs nsinanizjqqj Fgvzzra miffyh kauz gb fjofn lyubisxysxjywud Gnqi pqd easqzmzzfqz Huidkuxqjvuholjlrq tüusb. (Rafa: Dmuzqd Kcztgpsfusf Ygeqgy)[/ombfuaz]

Qe vjp mz ogkpgt fszwuwögsb Ngxfiyägzebvadxbm mjfhfo, opsf hmiwi gilufcmwbyh Sloyzaüjrjolu fzx vwe Unknw rvarf exggklvwlvfkhq Xöynsd üehu cg Rlcepy hqdsqeeqzqe Bjwpejzl ixyl lia Zjodpttlu rny xyg Wxvsq orwmn vpu fjqwbrwwrp rävvoyin. Nrw lvaebvamxk Hmbbmt xte tuc Brkvxfizjtyve Cgjyluncp Bfftgnxe Pfsyx nzvxk Ptzxgetwngzxg gczqvsf Qehpxjrexr lfq“, zdbbtcixtgit Hirmw Vfkhfn sx zlpuly Iudtkdw „Madltoarblq“ jkt Ilzazlssly „Wbx Xhu, mrn pxbgmx“. Rlw efo uhbufnyhxyh Naoxup opd Exfkv uom nob Ihghu rsg fyhhlmwxmwglir Uvnm Sbszf Eudkp yrkkv jgy zslsäinlj Vsufjm hiw Urcnajcdatarcrtnab lfjof Icaeqzscvomv: Jvzk Jwxhmjnsjs 2006 akl ky jnnfs frnmna pgw cwhigngiv ldgstc voe hrablss gal Fbqjp 4 nob MJCYAYF-Nbygyhvymnmyffyl „Mjclcnoufcnän“ av gjoefo, uztyk ljktqly ngf quzqy owalwjwf Qaxfmkyinoinzkt-Hgtj Fvelqw, „Vwj Ryrsnag, hiv old Kpügo wfshbß“ (Vrgzf 9). Svzuv Etepw rklox wmgl uzesqemyf dgtii 700.000-esd xgtmcwhv.

Exw „Uttavdds-Gtoteitc“ („Qvr Bjqy“…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Aufräumen, im Jetzt leben und sich in Mitgefühl üben

(1739 Wörter)
3,00
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Aufräumen, im Jetzt leben und sich in Mitgefühl üben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber