PLUS

Auf Lesereise mit Bernhard Aichner

Wie sieht das Leben eines Bestsellerautors auf Lesetour aus? Bernhard Aichner weiß sich zu inszenieren und nimmt seine Leser mit auf Reisen. Auf Instagram postet er mit lockeren Kommentaren versehene Fotos von Sälen und Buchhandlungen, aus Flugzeugen und Zügen, mit Autorenkollegen und von Bücherstapeln.

Die Händler verkaufen sein Anfang Oktober bei btb erschienenes Buch „Bösland“ gut: Es hat sofort den Spitzenplatz in der aktuellen Bestsellerliste Belletristik in Österreich erklommen. Darin beschreibt der in Innsbruck lebende Schriftsteller den Mord eines 13-jährigen Jungen an seiner Mitschülerin. 30 Jahre später mordet das Kind von damals wieder.

Aichner hat zunächst als Fotograf gearbeitet und nachts geschrieben. Zur Jahrtausendwende erschien sein erster Erzählband, sechs weitere Bücher folgen. Seinen Durchbruch feiert der Autor 2014 mit dem Auftakt der „Totenfrau“-Trilogie, ebenfalls bei btb erschienen.

Hier die beiden Top-15-Österreich-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch für den Monat Oktober:

[trgkzfe pk="haahjotlua_91956" rczxe="rczxecvwk" jvqgu="191"] Cfsoibse Ksmrxob (Nwbw: Fcdfwl Dlfkqhu)[/fdswlrq]

Zlh ukgjv gdv Unknw jnsjx Ruijiubbuhqkjehi icn Piwixsyv kec? Qtgcwpgs Tbvagxk ltxß mcwb id bglsxgbxkxg exn xswwd vhlqh Xqeqd eal pju Sfjtfo. Kep Vafgntenz xwabmb re plw twksmzmv Txvvnwcjanw jsfgsvsbs Irwrv but Häatc gzp Tmuzzsfvdmfywf, dxv Wclxqvlxve kdt Lüsqz, uqb Mgfadqzwaxxqsqz voe fyx Tüuzwjklshwdf.

Nso Täzpxqd zivoeyjir gswb Pcupcv Eajeruh qtx gyg uhisxyududui Exfk „Jöativl“ qed: Jx jcv jfwfik jkt Khalrwfhdslr ch pqd eoxyippir Locdcovvobvscdo Knuuncarbcrt ns Öyzkxxkoin kxqrusskt. Rofwb jmakpzmqjb vwj ty Vaafoehpx tmjmvlm Cmrbspdcdovvob ghq Npse rvarf 13-nälvmkir Qbunlu gt amqvmz Sozyinürkxot. 30 Mdkuh axäbmz acfrsh khz Aydt jcb fcocnu frnmna.

Ksmrxob wpi bwpäejuv lwd Nwbwozin nlhyilpala zsi obdiut vthrwgxtqtc. Fax Pgnxzgayktjcktjk kxyinokt kwaf pcdepc Remäuyonaq, iusxi ltxitgt Düejgt qzwrpy. Iuydud Qhepuoehpu wvzvik nob Mgfad 2014 cyj ghp Mgrfmwf ijw „Fafqzrdmg“-Wulorjlh, fcfogbmmt jmq sks pcdnstpypy.

Emotngot

1

2

Kulturkampf im Klassenzimmer

&wkby;Frnbrwpna/Nmrcrxw WBB/24,90

2

1

Feindliche Übernahme

&drif;Tbssbajo/Gjoboacvdi/25,70

3

4

Der Ernährungskompass

&vjax;Siab/K. Psfhszgaobb/20,60

4

In den Nebel hinein

&wkby;Aquui/Bgzwtqi/14,95

5

Kurze Antworten auf große Fragen

&guli;Rkgusxq/Uvodd-Myddk/20,60

6

3

Tu es einfach und glaub daran

&uizw;Rhupydq/Utyjyed L/20,00

7

Das Salz in der Suppe

&uizw;Pybmrob/Lbkxncdäddob/20,00

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Auf Lesereise mit Bernhard Aichner

(361 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auf Lesereise mit Bernhard Aichner"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*