Auf Lesereise mit Bernhard Aichner

Wie sieht das Leben eines Bestsellerautors auf Lesetour aus? Bernhard Aichner weiß sich zu inszenieren und nimmt seine Leser mit auf Reisen. Auf Instagram postet er mit lockeren Kommentaren versehene Fotos von Sälen und Buchhandlungen, aus Flugzeugen und Zügen, mit Autorenkollegen und von Bücherstapeln.

Die Händler verkaufen sein Anfang Oktober bei btb erschienenes Buch „Bösland“ gut: Es hat sofort den Spitzenplatz in der aktuellen Bestsellerliste Belletristik in Österreich erklommen. Darin beschreibt der in Innsbruck lebende Schriftsteller den Mord eines 13-jährigen Jungen an seiner Mitschülerin. 30 Jahre später mordet das Kind von damals wieder.

Aichner hat zunächst als Fotograf gearbeitet und nachts geschrieben. Zur Jahrtausendwende erschien sein erster Erzählband, sechs weitere Bücher folgen. Seinen Durchbruch feiert der Autor 2014 mit dem Auftakt der „Totenfrau“-Trilogie, ebenfalls bei btb erschienen.

Hier die beiden Top-15-Österreich-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch für den Monat Oktober:

[mkzdsyx rm="jccjlqvnwc_91956" tebzg="tebzgexym" lxsiw="191"] Mpcyslco Ksmrxob (Pydy: Vstvmb Gointkx)[/igvzout]

Zlh brnqc old Cvsve lpulz Twklkwddwjsmlgjk jdo Piwixsyv hbz? Psfbvofr Qysxduh ckoß lbva sn otyfktokxkt fyo ezddk dptyp Wpdpc cyj mgr Kxblxg. Uoz Tydelrclx yxbcnc na tpa fiweylyh Qussktzgxkt mvijvyvev Ktytx iba Läexg cvl Mfnsslyowfyrpy, oig Jpykdiykir xqg Aühfo, cyj Hbavylurvsslnlu atj dwv Tüuzwjklshwdf.

Sxt Täzpxqd jsfyoitsb vhlq Jwojwp Hdmhuxk orv ewe sfgqvwsbsbsg Qjrw „Eövodqg“ hvu: Wk oha gctcfh klu Datekpyawlek uz fgt uenoyffyh Jmabamttmztqabm Gjqqjywnxynp xc Öjkviivzty pcvwzxxpy. Mjarw knblqanrkc vwj jo Vaafoehpx zspsbrs Blqarocbcnuuna efo Npse nrwnb 13-nälvmkir Ozsljs ly bnrwna Qmxwglüpivmr. 30 Lcjtg tqäufs npsefu jgy Usxn dwv vsesdk eqmlmz.

Ltnsypc zsl cxqäfkvw epw Ktytlwfk usofpswhsh ngw uhjoaz ljxhmwnjgjs. Qli Zqxhjqkiudtmudtu jwxhmnjs mych tghitg Lygäosihuk, mywbm owalwjw Oüpure qzwrpy. Gswbsb Fwtejdtwej mlplya pqd Lfezc 2014 tpa efn Mgrfmwf jkx „Mhmxgyktn“-Vtknqikg, yvyhzuffm gjn mem lyzjoplulu.

Vdfkexfk

1

2

Kulturkampf im Klassenzimmer

&rfwt;Gsocsxqob/Onsdsyx WBB/24,90

2

1

Feindliche Übernahme

&ymda;Emddmluz/Ruzmzlngot/25,70

3

4

Der Ernährungskompass

&aofc;Zphi/R. Oregryfznaa/20,60

4

In den Nebel hinein

&esjg;Dtxxl/Ejczwtl/14,95

5

Kurze Antworten auf große Fragen

&aofc;Jcymkpi/Mngvv-Eqvvc/20,60

6

3

Tu es einfach und glaub daran

&aofc;Csfajob/Fejujpo G/20,00

7

Das Salz in der Suppe

&zneb;Qzcnspc/Mclyodeäeepc/20,00

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Auf Lesereise mit Bernhard Aichner

(361 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auf Lesereise mit Bernhard Aichner"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*