buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Atrium Verlag AG und Arche Literatur Verlag AG fusionieren

Die zur W1-Media Gruppe gehörenden Verlage Atrium Verlag AG und Arche Literatur Verlag AG (beide mit Sitz in Zürich) haben fusioniert.

Die Verlage gehören seit Juni 2016 zur W1-Media GmbH.

Atrium war 1935 als Exilverlag vom deutschen Verleger Kurt Maschler in Zürich gegründet worden, um die Rechte von Erich Kästner vor dem Einfluss der Nazis zu retten und der Arche Verlag wurde 1944 vom Schweizer Student Peter Schifferli, ebenfalls in Zürich, gegründet, der 1953 auch den Sanssouci Verlag gründete.

Jan Weitendorf von Hacht ist seit 2013 verlegerischer Gesellschafter-Verleger und hat die programmatische Entwicklung 2019 für Atrium und 2020 für Arche auf die AAA Verlage GmbH in Hamburg ausgelagert.

Die nach der Fusion entstandene Arche Atrium AG ist jetzt hauptsächlich für die Rechteverwaltung (Einkauf und Verkauf) zuständig. Die Programmgestaltung, die Verwaltungsbereiche, das Marketing, die Presse, die Veranstaltungen und die Herstellung wurden von der AAA Verlage GmbH und der W1-Service GmbH übernommen. Der Vertrieb wurde wiederum an die BücherWege Vertrieb GmbH ausgelagert, die ebenfalls von Hamburg aus agiert.

Zu den Imprints der Arche Atrium AG (bzw. der AAA Verlage GmbH) gehören auch Arctis, WooW Books und Atrium Kinderbuch.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Atrium Verlag AG und Arche Literatur Verlag AG fusionieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Garmus, Bonnie
Piper
2
Gerritsen, Tess
Limes
3
Allende, Isabel
Suhrkamp
4
Leky, Mariana
Dumont
5
Abel, Susanne
DTV
01.08.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare

größte Buchhandlungen