Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Astrid Lindgren Memorial Award an Jacqueline Woodson

Die amerikanische Autorin Jacqueline Woodson erhält den Astrid Lindgren Memorial Award 2018. Der mit fünf Millionen Schwedischen Kronen dotierte Preis (ca. 500.000 Euro) gilt als international wichtigste Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur. In der Jurybegründung heißt es: „In Jacqueline Woodsons Büchern kämpfen starke junge Erwachsene um einen Platz im Leben, an dem sie Wurzeln schlagen können. In einer Sprache so leicht wie Luft erzählt sie Geschichten von unfassbarem Reichtum und großer Tiefe.” Im Piper Verlag ist soeben ihr neuer Roman „Ein anderes Brooklyn” erschienen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Astrid Lindgren Memorial Award an Jacqueline Woodson"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare