Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Arnoud de Kemp verlässt den AKA-Verlag

Arnoud de Kemp (Foto: APE)

Arnoud de Kemp (74), Verleger und Mitgeschäftsführer der Akademischen Verlagsgesellschaft AKA in Berlin, ist zum 31. März aus dem Verlag ausgeschieden. Er übergibt seine Geschäftsanteile an die IOS Press Holding in Amsterdam. Dr. Einar Fredriksson, Direktor der IOS Press Holding, ist ab sofort alleiniger Geschäftsführer von AKA. Unter seiner Leitung wird der Verlag seine Verlagsaktivitäten, vor allem im Bereich der Informatik, in Deutschland fortsetzen.

Arnoud de Kemp war bis 2004 Mitglied der internationalen Geschäftsleitung des Springer-Verlags und hat dort maßgeblich den Bereich elektronisches Publizieren (SpringerLink) aufgebaut. 2004 gründete de Kemp das Beraterunternehmen digiprimo, mit dem er 2006 46% der Geschäftsanteile am AKA-Verlag übernahm. Der gebürtige Niederländer veranstaltet zudem seit 2006 die jährlichen Fachkonferenz APE Academic Publishing in Europe in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, die sich mit der Entwicklung der Wissenschaftskommunikation und insbesondere mit Open Access beschäftigt. Nach seinem Ausscheiden aus dem AKA-Verlag wird sich de Kemp auf die Organisation der 15. APE Konferenz (Academic Publishing in Europe) im Januar 2020 konzentrieren. Zudem bereitet er die Gründung einer Stiftung zur Förderung der Kommunikation zwischen Wissenschaft und Verlagen vor, die Schwerpunkte u.a. bei den Themen Open Access und berufliche Weiterbildung setzt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Arnoud de Kemp verlässt den AKA-Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*